1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analoge Sat. Anschluss umrüsten auf Digitalen Sat. Anschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tarian, 7. Dezember 2005.

  1. Tarian

    Tarian Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Nun mein Problem , ich bin nicht alzu sehr bewandert mit Fernsehanlagen daher habe ich einige Probleme und kann diese leider nicht selber lösen. Bevor ich allerdings in ein Geschäft fahre wollte ich mich erstmal hier erkundigen da man ja davon ausgehen kann, das man von einigen Verkäufern ueber den Tisch gezogen wird.

    Also ich will eine analoge Sat Anlage auf Digital umrüsten meine Fragen wären dazu:

    1.Reicht es wenn ich nur einen neuen LNB kaufe und an die Schüssel anbringe?(Die Schüssel entspricht den Digital Werte d.h 80cm Durchmesser)

    2.Wir haben sehr viele Fernseher im Haus , da wir einige Wohnungen und Zimmer haben die alle mit Fernsehern ausgestattet sind, daher wollen auch alle Fernsehn schauen.
    Da wir zuvor schon eine Sat Anlagen hatten ist natürlich ein Multischalter vorhanden , meine Frage ist ob man für Digitalen Empfang einen anderen braucht oder ob dieser genau die selben Funktionen erledigt wie ein Multischalter von einer analogen Sat. Anlage?

    3.Was brauche ich für einen Quattro LNB um 12 Fernseher zu betreiben die unabhaengig alle Kanäle empfangen sollten und auch gleichzeitig unterschiedliche Kanäle abfragen müssen?

    Wenn ihr sonst noch irgendwelche wichtigen Dinge habt die ich Wissen sollte , immer raus damit.. ich will nicht unnötige Geld verpulvern und später nichts davon haben... ;)

    Vielen Dank schonmal im Vorraus ...
     
  2. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    AW: Analoge Sat. Anschluss umrüsten auf Digitalen Sat. Anschluss

    durchmesser hat mit digital nichts zu tun! Also, du brauchst: quattro LNB, 4 kabel zum MS, Spaun SMS 51209 NF
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Analoge Sat. Anschluss umrüsten auf Digitalen Sat. Anschluss

    du brauchst diesen aktiven MS <<< H I E R >>> und dieses LNB <<< H I E R >>> . damit hast du 12 unabhänige verbraucher. bedenke aber, dass vom LNB 4 kabel zum MS geführt werden müssen und die 12 kabel davon direkt zu den 12 verbrauchern geführt werden müssen. ein verzweigen oder splitten ist nicht möglich.
    die von mir verlinkten teile sind so zemlich das beste was du bekommen kannst. es geht auch etwwas billiger.
     
  4. Tarian

    Tarian Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Analoge Sat. Anschluss umrüsten auf Digitalen Sat. Anschluss

    Gut hat sich erledigt... das wäre ein zu hoher Kostenaufwand
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Analoge Sat. Anschluss umrüsten auf Digitalen Sat. Anschluss

    also wenn eine funktionierende anlage umgerüstet werden soll auf die möglichkeit low und highband zu emfangen durch austausch eines lnb und des MS, so ist das bestimmt machbar. hier wäre einige häuslebesitzer bestimmt froh, wenn sie aufrüsten wollen und es lägen solche guten voraussetzungen vor.
    die teile kann auch ein laie nach anleitung austauschen. die 2 zusätzlchen leitngen vom neuen LNB zum neuen MS sollten wirklich nicht schwer sein und der rest funktioniert.

    kostenaufwand liegt bei etwa 220 € und das durch 12 ( anzahl der zapfstellen ). dieser aufwand wäre es mir wert. ( wobei sich diese 220 € noch erheblich drücken lassen, durch tausch auf einen etwas günstigeren hersteller )
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2005
  6. Tarian

    Tarian Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Analoge Sat. Anschluss umrüsten auf Digitalen Sat. Anschluss

    ja auch wert , allerdings gibt es den durch 12 Faktor nicht. Da wir ja Hausbesitzer sind würden die Kosten lediglich auf uns zu kommen da Mieter eines Zimmer fuer eine Nacht nicht unbedingt scharf drauf sind digital zu gucken , da ist es egal.

    Es gäbe lediglich durch 3 ;) und da würde der Kostenaufwand wesentlich höher sein b.z.w die Mieter der Wohnung wären denke ich nicht begeistert
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Analoge Sat. Anschluss umrüsten auf Digitalen Sat. Anschluss

    letztendlich bist du ja der boss und wenn du sagst NO dann ist das schon OK. ich gebe nur zu bedenken, dass du irgendwann nicht an einer umrüstung vorbeikommst. ich persönlich habe eine gute anlage mit sehr guter qualität und möchte das nicht missen. aber auch hier gibt es grenzen. ich sitze nicht wie viele andere 24 stunden vor der glotze. wenn ich aber schauen will, dann will ich die bestmöglichste qualität haben.

    trotzdem schade, dass wir dich nicht überzeugen konnten:winken:
     

Diese Seite empfehlen