1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analogbild besser als Digital?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Simi La Bimi, 5. Juni 2006.

  1. Simi La Bimi

    Simi La Bimi Silber Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    638
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Kommt es mir nur so vor oder ist ein störungsfreies Analogbild (über Kabel oder Sat) qualitativ besser als ein digitales über diese Medien, da dort ja oft an der Datenrate/Qualität gespart wird?
    Ein Analogbild ist ja immer gleich. Also nur bei hoher Datenrate ist dann ualität identisch, oder irre ich mich?

    Würde mich mal interessieren.
     
  2. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    AW: Analogbild besser als Digital?

    Ich würde sagen wenn man nen guten Analogreceiver hat und ne Top ausgerichtete Schüssel sollte das Bild schon bei vielen Bildern besesr sein. Das ist eben die Geschichte mit der gereichten Hand und dem ganzen Arm. Man kann schon mehr Kanäle auf einen Transponder packen, aber das reicht ja nicht und man muss es übertreiben. Aber wenn die Datenraten stimmen würde ich mal sagen ist das digitale Bidl schon sehr viel Besser.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Analogbild besser als Digital?

    Und da viele erst digital senden. sich das digitale signal dann wieder nehmen und es analogisieren bringt analog bei einigen sendern auch keine vorteile.
     
  4. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Analogbild besser als Digital?

    Also Kabel analog hier bei Kabel BW ist schlecht:
    da es sich um Digitalabgriffe via Astra handelt, hat man Artefakte plus die normalen analogen Störeffekte. Das taugt nur für die Mülltonne.

    Was analoge Sat-Anlagen angeht, ist es bei vielen Sendern in der Tat ein sehr gutes Bild. Habe gestern mal TV5 via Hotbird 13 ° Ost mit meinem analogen Sat-Receiver angeschaut, und bin über die Qualität begeistert, mit der die senden.
     
  5. -Loki-

    -Loki- Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    949
    AW: Analogbild besser als Digital?

    bei Digital TV kann man kleinerer details besser erkennen

    achtet mal auf gesichter oder hintergrund
     
  6. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.406
    AW: Analogbild besser als Digital?

    Das gilt aber nicht wenn man das Signal per FBAS in den Fernseher einspeist. Das muss dann schon RGB, S-Video oder digital sein bei der Übertragung.
     
  7. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Analogbild besser als Digital?

    Vor einiger Zeit lief mal ein Film innerhalb einer Woche auf Sat 1 (analog) und auf Premiere (digital).

    Bei der digitalen Ausstrahlung konnte man die Maserung des Holzfußbodens nur erahnen, bei der analogen Ausstrahlung sah man dagegen jedes Detail. :rolleyes:
     
  8. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    AW: Analogbild besser als Digital?

    Naja die Filme die auf Sat.1 und Premiere gleichzeitig laufen, sind bei Premiere ja auch eher auf den Kanälen wo das Bild sowieso eher Müll ist, und das ist ja eigentlich überall bis auf Premiere 1-4 und selbst die ja nur mit Einschränkungen.
     
  9. -Loki-

    -Loki- Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    949
    AW: Analogbild besser als Digital?

    jeder sender hat verschiedene (kopien)aufnahmen eines films

    also z.b so ein alter schinken wie police akadamy ist bei kabel eins schon richtig ausgelutscht und man sieht der film ist alt ,bei ard aber z.b haben die ander bänder und das bild wirkt neuer (ob es daran liegt das die mehr ahnung vom archivieren haben :/ )

    ein richtiger analog digital vergleich geht nur wenn du z.b sat1 analog und digital vergleichst
     
  10. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Analogbild besser als Digital?

    Also wenn man Sat.1 Analog und Digital vergleicht ist natürlich das analoge Bild besser!
     

Diese Seite empfehlen