1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von stef5, 4. Mai 2012.

  1. stef5

    stef5 Board Ikone

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo Leute,
    kann mir mal bitte jemand erklären, warum nicht alle SD Sender, welche noch nicht in HD vertreten waren, nicht jetzt die große Chance genutzt haben, sich auch in (wenigstens hochskaliertem) HD zu verbreiten? Gerade jetzt werden viele Senderlisten aktualisiert werden, bzw. Receiver ausgetauscht werden, wovon die meisten nie mehr wieder updated werden...
    Da fehlen in HD z.B.
    tagesschau24 / einsplus / rbb / hr / mdr / viva / deluxe music usw...
    Andere Sender werden auch noch lange kein nHD senden (phoenix 3sat br zdf digitalkanäle shoppingkanäle...), waren aber wohl nicht so blöd den großen Senderwechsel jetzt zu verpassen.
    Gerade die ARD Digitalkanäle sind beim SD Wechsel ins Lowband bei vielen Geräte für immer verschwunden, die sollten das doch eigentlich besser wissen, oder? :confused:
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.885
    Zustimmungen:
    4.175
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

    Geld?!?? Kostet einfach viel.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

    Die kommen ja nach und nach. Gibt ja einen Fahrplan.
     
  4. plackeurope

    plackeurope Platin Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

    Das lohnt sich wohl nicht mehr bis zum Weltuntergang... ;)
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

    Mehr als vor der Analog abschaltung? Wieviele Transponder konnten die denn abschalten? Waren das nicht ca. 10? Hat man nicht 2 Transponder extra gemietet? Die restlichen Sender hätte man durchaus in HD aufschalten können und hätte trotzdem noch Geld gespart.
     
  6. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

    Es sind doch nicht nur Transponderkosten. Die Technik muß neu (SAW, Studios, Reportagekameras, etc.). Zudem sind die Leitungskosten (auch bei externen Produktionen) teurer, da man hier mehr drüberjagt. Zudem steigen die Lizenzkosten für Filme und Serien, wenn man diese in HD einkauft.
     
  7. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

    Ist doch kein Grund, die neuen HD Sender sind auch nicht alle HD-fähig.
     
  8. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

    Da jede Anstalt ihr eigenes Budget hat, sehr wohl. Ich finde es zwar ein Unding, daß z.B. die Bayern mal wieder nur so tun als ob. Aber das ändert nichts an der Tatsache, daß HD mit einer Menge Mehrkosten verbunden ist.
     
  9. Tidus2007

    Tidus2007 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    SAT Schüssel 60cm, COMAG HD90+CI+HD+,
    MEdion MD30096 37Zoll,
    Ps3 60GB
    AW: Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

    viva HD wird noch kommen, wann ist die Frage. Tagesschau 24 HD wofür, nicht mal die normale ARD sendet alle News in HD, da wird der Kanal das nicht besser machen.
    Es sollen erstmal die Sender die jetzt OA sind in nHD ausstrahlen und nicht mit ein bis zwei folgen am Tag oder skalliertem.
     
  10. stef5

    stef5 Board Ikone

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Analogabschaltung: Warum wurden nicht alle SD Sender in HD aufgeschalten?

    Aber gerade deswegen, und weil die Analogabschaltung zu einem wirklich extrem späten Zeitpunkt erfolgt ist, hätte man darauf setzen sollen, dass die analoge Bevölkerung direkt auf HD umsteigt und SD gleich überspringt. Gleichzeitig hätte man darum SD wie in der Schweiz ein Ablaufdatum versetzen sollen und in ein paar Jahren mit der SD Abschaltung weiter Kosten einsparen können.
    Hochskaliert zu senden kann ja nicht das große Problem sein, das haben die Privaten ja schon zu Hauf bewiesen :D
     

Diese Seite empfehlen