1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Mai 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.293
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - TV-Sender und Infrastrukturbetreiber ringen um einen gemeinsamen Abschaltzeitpunkt der analogen TV-Signale. Der angepeilte Termin Ende 2010 ist nach DF-Informationen nicht mehr haltbar.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

    Das Kabel, das ewige Trauerspiel in Deutschland. In anderern Ländern wurde das einfach gemacht. Da haben die Kabelbetreiber das bezahlt, weil es SERVICE am zahlenden Kabelkunden ist ! Hier sollen das die TV Sender zahlen, weil die Netzbetreiber bei der Digitaliserung schlampen ? Absoluter Witz. Noch schlimmer ist, dass die Allgemeinheit den analogen Sat Simulcast weiter zahlen soll, weil KDG und Co. unfähig sind.
     
  3. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.134
    Zustimmungen:
    1.848
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

    ohne die in meinen Augen dämliche Verschlüsselung der Privaten im Kabel wäre da die Digitalisierung wesentlich weiter. Und jetzt sollen die Sender dafür zahlen? Blödsinn!
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.136
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

    Also wirklich ein Trauerspiel. Wen die Kabelbetreiber analog weiter machen wollen, weil Ihre Kunden die Grundlosverschlüsselung nicht möchten, sollen sie doch die digitalen SAT Sender auf analog umsetzen und einspeisen.
    Ist doch Ihr Problem wie das Signal ins Kabel bekommen, nicht das der Gebührenzähler.
     
  5. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

    Nelli, das tun sie schon
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.136
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

    Warum heulen die Kabelfuzis dann rum, und wollen Kohle.
    Mit Ihrer Raff Mentalität behindern die die ganze Digitalisierung.
    Alles von unseren Gebühren.
    Wen ich ARD und ZDF wäre würde ich analog abschalten und fertig.
    Den Kabelnetzbetreibern werden die Kunden dann schon aufs Dach steigen.
    Was denkst wie schnell die dann umstellen können. Ohne GEZ Gebühren zu kassieren.
     
  7. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

    weil sie noch mehr kohle wollen!

    Willkommen im Kaptialismus
     
  8. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

    also ich könnte mir vorstellen das, wenn man an den richtigen strippen zieht, ist eine abschaltung innerhalb der nächsten halben stunde machbar.:LOL::LOL::LOL:
     
  9. daniel2005

    daniel2005 Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S 2 500GB
    AW: Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

    Würde mich nicht wundern,wenn 2015 es immer noch analog geben wird.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.136
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Analogabschaltung der TV-Sender: Ende 2010 nicht mehr machbar

    Im Kabel bestimmt.
     

Diese Seite empfehlen