1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

analog und digital (bitte schnelle antwort)

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von XAX, 3. Juli 2002.

  1. XAX

    XAX Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    mit einem universal lnb kann man doch digitales und analoges programm empfangen oder? halt nur nicht gleichzeitig

    hab gerade die elektriker hier die mir das gegenteil weiß machen und mir ein neues lnb andrehen wollen
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    nur wenn das Uni gegen ein Twin oder ein Quattro ersetzt wird. Dann muss der analoge Empfänger aber auch sein eigenes Koaxkabel kriegen.
     
  3. Froesilix

    Froesilix Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Ja klar, da gibts keine Probleme. Das LNB muß halt nur digital-tauglich sein. Ich selbst hab auch einen analogen Receiver an den durchgeschliffenen Ausgang meiner d-box 2 gestöpselt. (nur ein langes koax)
    Dann geht halt immer nur einer der beiden empfänger.
    Viel spaß beim Anschließen......
     
  4. XAX

    XAX Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hannover
    vielen dank für die antworten da hatte ich doch recht
    aber trotzdem die waren jetzt fast 3 stunden hier in der zeit hamse nur mist gemacht wollte z.B. die schüssel nach osten ausrichten und waren schon drauf und dran mir die an der südwand abzubauen
     

Diese Seite empfehlen