1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog-TV wird abgeschaltet??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Smarty.xxl, 29. Oktober 2003.

  1. Smarty.xxl

    Smarty.xxl Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Kiel
    Anzeige
    Hi,
    mir wurde erzählt, das das analoge Satelliten Programm Anfang 2004 eingestellt wird.
    Ist da jetzt was dran, oder nicht?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Kann ich mir nicht vorstellen. Denn dann müsste man auch im Kabel alles umbauen.
    Gruß Gorcon
     
  3. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    an der Quelle
    Eindeutige Antwort: NEIN !

    Lass dir keinen Blödsinn erzählen, frag die Leute doch mal wie sie zu der Aussage kommen und du wirst feststellen das es letzten Endes nichts als nur ein falsches Gerücht ist.

    2010 ist in der Diskussion als definitiver Abschalttermin für Analog-TV, bislang wurde aber auch nichts detailliertes dazu festgelegt, weder von der Politik noch von den Sendern. entt&aum
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    2004 wir terrestrisch angefangen Grossflächig digital abzustrahlen. Dazu werden die noch zur Zeit analog genutzten Frequenzen für digital benutzt. Dazu müssen dann also die analog Sender für digital weichen.

    Beim Satellit haben die Senderbetreiber Verträge für die Nutzung der Transponder, diese haben eine Vertragslaufzeit und enden recht Unterschiedlich, sodass da ehr ein ausfranzeln der analogen Abstrahlung zu erwarten ist. Vom Gesetz her soll die analoge Abstralerei 2010 enden.
    Also wird das so ehr gegen 2010 anfangen auszufranzeln.

    digiface

    <small>[ 29. Oktober 2003, 11:36: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  5. Smarty.xxl

    Smarty.xxl Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Kiel
    super, danke euch allen für die schnellen antworten!
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Smarty.xxl
    Mich würde mal interessieren, wer dir diesen Mist erzählt hat. Einer, der von Tuten und Blasen keine Ahnung hat oder ein HiWi in einem der vielen Märkte, die so in der Gegend rumstehen und behaupten, sie wären nicht blöd und daß Geiz geil ist.
    Mahlzeit, Reinhold
     
  7. Smarty.xxl

    Smarty.xxl Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Kiel
    Hi Reinhold,
    Genau so ist es, um es ganz genau zu sagen, hab ich mich in den letzten Wochen ein wenig zum Thema DVB-Sat informieren wollen, sprich über Receiver, Komplett-Anlagen etc...
    Dazu bin ich dann auch mal zum Media Markt gefahren und dort sagte mir einer der Verkäufer, ich müsste ja meine Anlage nun bald umrüsten, da ab 2004 über Satellit kein analoges Programm mehr empfangbar wäre.
    Das also zum Thema super Beratung.
     
  8. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    LOL! Also so dreiste Lügen bekommt man in unserem Blödmarkt nicht aufgetischt. Da wird höchstens mal behauptet, günstiger als Blödmarkt ginge gar nicht, der Blödmarkt hätte bereits die günstigsten Preise der Region... LOL!
     
  9. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    Also, ich war letzte Woche mal im Mediamarkt.
    Auf meine Frage: "Wo finde ich hier jemanden, der mir auf der Suche nach einem MHP-tauglichen Reciever behilflich sein kann"
    kam doch glatt die blödeste Antwort des Jahres
    "MHP, hab ich doch irgendwie schon mal gehört.Am besten sie Fragen die junge Frau dort, die ist für Elektrozubehör zuständig"
    Eh, ich stand direkt vor den Recievern und der Typ war ca 25 und tat total coll und schickt mich zu der Abteilung mit Verteilern und so.
    Ich bin dann gegangen, ich bin doch nicht blöd.
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ich weiss was ich will, welchen Hersteller welches Modell.
    Ich kenne den Listenpreis.
    Ich kenne den Marktpreis.
    Ich kenne den Preis in der Region.

    Ich kaufe dort wo es am billigsten ist, da ich keine Beratung will, und wie der Laden heisst, ist mir auch egal. Aber tatsächlich hat unser MediaMarkt die besten Preise in der Region.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen