1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog TV rund um Wien?!

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Viennaboy, 6. November 2013.

  1. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hey
    Gibt es noch rund um Wien Analog TV zb Slowakei, Ungarn,...?
     
  2. kharuba

    kharuba Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    SAT Antenne Skymaster 80cm, Astra + Hotbird Multifeed, TV Sony LED 41 Zoll, Multicam und HD+ HD02
    AW: Analog TV rund um Wien?!

    Beide Länder haben bereits auf DVB-T umgestellt, ich glaube nicht, dass da noch was analog zu empfangen ist. Wenn Du es genau wissen willst kannst Du Dich ja an die EU in Brüssel wenden, irgendjemand estellt dort bestimmt einen Jahresdigitalisierungsbericht für die EU. Einfach mal im Internet suchen.
     
  3. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Analog TV rund um Wien?!

    danke
     
  4. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Analog TV rund um Wien?!

    Die letzten analogen Signale waren aus Ungarn und sind mit 1.11.2013 Geschichte. Somit ist Wien (ausgenommen UPC, Kabel bzw. diverse Umsetzergemeinschaftsanlagen) analogfrei. LG Franz aus Wien :winken:
     
  5. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Analog TV rund um Wien?!

    Danke ich empfange was das immer noch nach Analog Aussieht.
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.975
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Analog TV rund um Wien?!

    Vielleicht ist bei einem Kabelnutzer eine undichte Stelle?
     
  7. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Analog TV rund um Wien?!

    Welche Reichweite kann sowas haben?
     
  8. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Analog TV rund um Wien?!

    1) Kommt auf die Empfindlichkeit und Antenne des TV-Empfängers an.
    2) Auf die unmittelbare Dichte, Undichte(schlecht abgeschirmt) bzw. Anzahl der Kabelanschlüsse an.
    3) Das verkabelte Nachbarhaus ein Altbau (ohne Stahlbeton) ist.
    Bis 50m Entfernung sind da schon möglich. LG Franz aus Wien :D
     
  9. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    AW: Analog TV rund um Wien?!

    Bild hochladen, dann kann dir geholfen werden:winken:
     
  10. sniffthetears

    sniffthetears Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Analog TV rund um Wien?!

    Hatte diese undichte Stelle auch bei Analog-Sät zu Hause. Altes einfach geschirmtes Satkabel verlief neben der terrestrischen Antenne. Bei Der terrestrischen Kanalsuche entdeckte ich dann den im Analogreceiver eingestellten analogen Satkanal.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen