1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog-Satellitenanlage auf digital umstellen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kombi, 28. August 2006.

  1. Kombi

    Kombi Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Ist es möglich, meine Satellitenanlage "Boca SR 5002TD, 500 Channels Stereo, Satellite Receiver" nur durch den Austausch des LMB's und des Receivers auf digital umzustellen? Was wird das wohl kosten?
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Analog-Satellitenanlage auf digital umstellen?

    wieviele anschlüsse hast du an deiner satanlage ??? wie gross ist dein spiegel ?? welche satelliten willst du empfangen ??? wieviele anschlüsse willst du in zukunft versorgen ????
    wenn du einen 60 cm spiegel hast und nur einen anschluss benötigst, dann kannst du für kleines geld ( 10 - 20 € ) den LNB austauschen und dir für 50 - 100 € einen digitalen satreciver kaufen.
     
  3. Kombi

    Kombi Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Analog-Satellitenanlage auf digital umstellen?

    Also: Die Sat-Anlage hat einen Anschluss. Der Spiegel ist 60 cm. In Zukunft möchte ich zwei Anschlüsse versorgen: Erd- und Obergeschoss.
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Analog-Satellitenanlage auf digital umstellen?

    Dann benötigst Du statt des Single-LNB ein Twin-LNB und natürlich dann zwei Digitalreceiver.
     

Diese Seite empfehlen