1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog Sat -> Digital Sat Umstieg

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von toertsche, 2. Dezember 2004.

  1. toertsche

    toertsche Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi,

    ich bin neu hier und habe gleich eine Frage, auf die ich z.T. wohl schon Antworten weiß, mich aber vergewissern möchte, ob ich richtig liege ;)

    Folgende aktuelle Situation:
    Eine Schüssel (Astra), zwei LNBs, zwei analoge Receiver angeschlossen, einer davon schon sehr alt und kann alles über 1700MHz (?) H/V nicht empfangen.

    Geplant:
    Umstieg auf digitale Receiver an beiden Standorten innerhalb des Hauses.

    Anzuschaffen (gerne ergänzen ;) ):
    2 digitale Receiver
    2 bzw. 1 Doppel-LNB digital

    Fragen:
    1. Welche digitalen Receiver mit Bedienführung für ältere Herrschaften könnt Ihr empfehlen? Preisrange von günstig bis mittelteuer.

    2. Ein Austausch der LNBs ist wohl zwingend notwendig, gibt es da eine einheitliche Anbringung bei den Schüsseln unterschiedlicher Hersteller oder muß ich darauf auch achten? Hersteller?

    3. Die gelegten Kabel (LNB -> Receiver) können wohl weiterverwendet werden, oder?

    Ich würde mich über Antworten und hilfreiche Posts freuen. Dankt Euch :winken:

    Toertsche
     
  2. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Analog Sat -> Digital Sat Umstieg

    Servus,

    wenn Du nur 2 Teilnehmer versorgen willst, genügt der Kauf eines Universal Twin LNB´s.

    Einfacher und guter Receiver ist z.B. der Topfield 4000 FE oder der Topfield 2500. Beide sind in der Preisklasse 100,- Euro zu finden.

    Bei den Kabel müßte man schauen wie Alt und wie aufwendig der Tausch wäre.
     
  3. toertsche

    toertsche Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Analog Sat -> Digital Sat Umstieg

    Danke für Deine Hilfe, werde ich mir mal genauer ansehen.

    Noch jemand andere Vorschläge für die Receiver?
     
  4. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Analog Sat -> Digital Sat Umstieg

    Wenn ich den ersten Beitrag richtig gelesen habe, sind 2 LNB ( mit Multifeedhalter) installiert. Dann muß irgendwo noch ein Multischalter versteckt sein.
    Für den Ersatz bräuchte man dann zwei Universal Twin LNB und zwei 2 in 1 DiSEqC-Schalter.
    Ich würde mir mal die Receiver von Technisat/Orbitech/Telestar anschauen. Gute Technik, schönes EPG. Das ist was leicht zu bedienendes.

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen