1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

analog receiver an digital anlage?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von JaX2005, 7. September 2005.

  1. JaX2005

    JaX2005 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo leute,
    heut wurde unsere satanlage auf digital umgerüstet. haben einen digital receiver und 3 analoge. bei 2 von den analogen klappts wunderbar mit den fernsehen, nur bei meinem kathrein ufd 200 nicht. bekomm nur 4 programme rein. ndr, ntv, mtv und tele 5. kann mir jemand sagen an was das liegen könnte?
    danke für eure hilfe
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: analog receiver an digital anlage?!

    Schließ doch versuchsweise mal einen anderen Receiver an.
    Ich denke aber, dass du den UFD200 nur ordentlich programmieren musst.
     
  3. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: analog receiver an digital anlage?!

    altes problem auch bei mir gewesen, habe hin und wieder die receiver in den räumen getauscht, und musste da auch des öfteren die kanäle neu einstellen - bzw h/V war immer vertauscht - das heisst, das bild , das mir angezeigt wurde war entweder ein sender oder ein rauschen, wenns ein rauschen war hab ich nur die polarisation über die fernbedienung geändert und der sender war da.
     

Diese Seite empfehlen