1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog-Paket

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Steffen1970, 11. Februar 2012.

  1. Steffen1970

    Steffen1970 Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    um eine VHS-Kassette über den Analog-Eingang aufzunehmen, habe ich das Analog-Paket freigeschaltet. Es wird auch als "aktiv" angezeigt, doch erscheint im Archiv > Optionen > Analog-Aufnahme kein Bild. Weder in der Vorschau noch in der Aufnahme. Der Ton ist da, doch in der Vorschau kommt die Meldung: "kein Video-Signal. Also genauso, wie vorher ohne Lizenz-Key.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte ?
    Danke
    Gruß
    Steffen
     
  2. Steffen1970

    Steffen1970 Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  3. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Analog-Paket

    da fällt mir auf Anhieb nur ein, Cinch Eingang gewählt ?
     
  4. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Analog-Paket

    Es gibt Enterprise, neo und MAX HD und es gibt DVC-300/600. Aber kein DVC-400.

    Sollte sich das Problem mit Vorne/Hinten FBAS-Y/C-SCART Eingang Umschaltung nicht lösen lassen, könnte die Videokarte mit den analogen Eingängen defekt sein. Falls dies der Fall ist und es sich um ein 7 Jahre altes Enterprise handelt, wird eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich sein. Dann am besten jetzt im Februar die aktuelle Aktion zum Wechsel auf ein neues Gerät in Anspruch nehmen.
     

Diese Seite empfehlen