1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog-Empfang über Digital-Receiver?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von flydragon, 5. Dezember 2005.

  1. flydragon

    flydragon Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich wohne in einem Haus mit 12 Parteien. Auf dem Dacht befindet sich eine Schüssel, die den
    Astra 1 empfängt. Ich bin mir nicht sicher, ob diese nur analoge oder auch digitale Programme
    empfangen kann.

    Mit einem analogen Receiver kann ich problemlos alle analogen Astra-Programme empfangen.

    Als ich mir heute einen digitalen Receiver eines Kumepls ausgeliehen habe, um zu testen, ob
    die SAT-Anlage auf dem Dach auch digital-TV empfangen kann, konnte ich einige Sender
    (ausländische, Bibel TV, arte, ...) empfangen. Die ganzen Sachen wie ARD, ZDF, RTL, SAT1
    hat der automatische Sendersuchlauf jedoch nicht gefunden.

    Da ich bisher immer davon ausgegangen bin, dass man mit einem digitalen Receiver keine analogen
    Programme empfangen kann, müssen das doch digitale gewesen sein, die ich da heute mit dem
    Receiver meines Kumpels empfangen habe, oder?

    Aber warum konnte ich dann die anderen Sender (ARD, ZDF, RTL, SAT1, usw.) nicht finden?

    Wenn mir das jemand erklären könnte wäre ich sehr froh!

    Receiver: Big Sat DSR 5000 Slim
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Analog-Empfang über Digital-Receiver?

    Sicher ist, dass du die digital ausgestrahlte Sender empfangen hast.

    Warum du keine anderen Programme empfängst ist mir auch ein Rätsel.
     
  3. Tevio

    Tevio Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    136
    AW: Analog-Empfang über Digital-Receiver?

    Hallo,

    zwischen Analog- und Digitalempfang besteht kein Unterschied; nur halt im Receiver.

    Sat-Fernsehen wird im KU-Band zwischen 10,7 und 12,7 GHz ausgestrahlt. Alte LNB haben einen Frequenzbereich zwischen 10,7 und 11,7 GHz. Die deutschen Digital-Programme liegen aber im 12 GHz-Bereich den euer LNB nicht umsetzen kann.

    Auf deutsch: Ihr habt ein altes LNB in der Schüssel und du hast Digital-Programme empfangen, die unterhalb von 12 GHz ausgestrahlt werden.

    Bibel-TV und die Spanier senden digital am Anfang des KU-Bandes bei 10,7 GHz und die bekommt man auch mit alten LNB herein. Du bekommst also alle Digital-Programme herein die unterhalb von 12 GHz im sog. Low-Band senden, alle Programme die oberhalb von 12 GHz im sog. High-Band senden kann euer LNB nicht umsetzen.

    Gruß Tevio
     
  4. flydragon

    flydragon Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Analog-Empfang über Digital-Receiver?

    @Charly1511
    @Tevio

    vielen Dank Ihr beiden!
     

Diese Seite empfehlen