1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog -> Digital Umstellung - Satellit wechsel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von 4fnash, 24. November 2006.

  1. 4fnash

    4fnash Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo.
    Wir wollen in den nächsten Tagen auf digital umstellen. Momentan beziehen wir die analogen Signale von dem Astra Satelitten. Wenn wir nun auf Digital umstellen, empfängt man unter dem gleichen Winkel die digtalen Signale- oder muss man die Schüssel umstellen?

    Sry hab leider in den FAQs nichts gefunden obwohl das bestimtm irgendwo steht

    danke fürs antworten

    mfg michael.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Analog -> Digital Umstellung - Satellit wechsel?

    Die normalen deutschsprachigen digitalen Sender (Also die um die es dir wohl geht) senden auch über Astra 19,2°. Die Schüssel must du also nicht verstellen.

    Allerdings senden sie in einem anderen Frequenzbereich (mit einigen wenigen Ausnahmen) als die analogen Sender.
    Und ist deine Anlage (LNB, Multischalter) sehr alt kann es sein das sie diesen Frequenzbereich noch nicht verteilt. Dann wird ein Digitalreceiver keine Programme finden (Mit Ausnahme von einigen wenigen (BibelTV, Span. Pay-TV) die im selben Frequenzbereich senden wie die analogen Sender).

    Beschreibe mal dein Anlage genauer: D.h. was für ein LNB ist an der Schüssel, wieviele Anschlüsse hat es, wieviele Kabel gehen von dort in den Multischalter, wieviele Anschlüsse (Eingänge und Ausgänge) hat der Muiltischalter.
    Dann kann man mehr sagen.

    cu
    usul
     
  3. 4fnash

    4fnash Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Analog -> Digital Umstellung - Satellit wechsel?

    danke ,achja wir haben bereits einen neuen kopf für die schüssel gekauft (universal quattro lnb s540 )von if 10,7 - 12,75 ghz , of 950 -2150 mhz , lo 9,75/10,6 ghz und nf 0,3 db. und nen verteiler ankaro sat-zf multischalter...wird wohl dann hoffentlich nach der montage alles funktionieren :D .
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Analog -> Digital Umstellung - Satellit wechsel?

    Ja, sind zwischen LNB und Multischalter 4 Kabel sollte es keine Probleme geben.

    cu
    usul
     
  5. bize

    bize Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Analog -> Digital Umstellung - Satellit wechsel?

    Servus ihr beiden, ich hätte dazu auch mal ne Frage: Ich hab sicher auch ein digital taugliches Quad-LNB und auch ne digitale Umschaltmatrix, das alles natürlich auch mit vier Kabeln verbunden.

    Vor kurzem hab ich mir jetzt nen Digitalreceiver gekauft, empfange mit dem aber nur Sender wie Bibel TV, eUrotic und noch mehr so Zeug, das eigentlich keiner braucht (ich zumindest nicht!).

    In der Anleitung hab ich gelesen, dass man ne Mindestsignalqualität von 65% benötigt, ich bekomme aber nur 54% hin. Kann es sein, dass ich deshalb nur diese komischen Sender bekomme? Wenn ja, wie kann ich dann die Signalqualität steigern? Größerer Spiegel?

    MfG Bize
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Analog -> Digital Umstellung - Satellit wechsel?

    wenn du BIBEL TV bekommst, welches im lowband ist, so spricht das sehr für die tatsache, dass dein LNB nicht in das highband umschaltet. bist du sicher, dass du ein QUAD LNB hast ? wenn ja müsstest du einen MS haben, der mit QUAD LNB's kann. das können die wenigsten. wenn du aber ein Quattro LNB hast, ( welches für den betrieb mit MS geeignet ist ) dann solltest du darauf achten bzw das jetzt kontrollieren, ob die kabel vom LNB auch in die richtigen anschlüsse am MS installiert sind. wenn nicht, dann könnte das zu solchen symptomen führen.
     

Diese Seite empfehlen