1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

analog / digital SAT Umbau

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von OttoBe, 1. Februar 2005.

  1. OttoBe

    OttoBe Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2004
    Beiträge:
    18
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit ISIO S1
    LG 55LM640S
    TechniSat DigiCorder S2
    LogiSat 2750 HD+
    Anzeige
    Hallo, Super Forum,
    bin neu hier und habe ein paar (mehrere) Fragen zum digitalem SAT-Empfang.

    Ich habe eine analoge SAT-Anlage für 4 Teilnehmer (alle belegt - einer von mir), möchte aber jetzt für mich auf digital umsteigen, aber bei den anderen 3 nichts verändern.
    Vom LNB kommen 2 Kabel zum Verteiler und dann zu den einzelnen Abnehmern.
    Schüssel ca.75cm (Marke: SATan - ich glaube Kathrein müsse es sein)

    Nun zu meinen Fragen:
    - Kann ich an die Schüssel ein weiteres LNB anbringen, oder reicht es aus, wenn ich es gegen ein digitales LNB austausche?
    - Können die anderen Abnehmer trotzdem Ihren alten analogen SAT-Receiver weiterbenutzen?
    - Wenn ja, müssen die analogen neu programmiert werden?
    - Was für einen Verteiler (8-fach aber dann) braucht ich dann? (evtl. Herstellername - empfehlung von Euch)
    - Was bedeutet Twin-Receiver, muss ich dafür 2 Kabel von Verteiler liegen haben?
    - Was für einen SAT-Receiver würdet Ihr empfehlen?
    Er sollte folgendes können:
    :- Festplatte ca. 80 GB
    :- evtl. CI Modul für Premiere
    :- Überspielmöglichkeit auf PC oder Notebook (USB o. Firewire)
    :- oder evtl. ohne Festplatte, da ich mir ebenfalls einen DVD-Recorder kaufen möchte.
    :- 4:3 - 16:9 Umschaltung
    - Zeichnen die digitalen SAT-Receiver mit HD den Digitalen Ton, der teilweise ausgestrahlt wird, auch mit auf?

    Ich weis, es sind ziemlich viele Fragen auf einmal

    Bedanke mich schon im Voraus für Eure Antworten.

    =========
    Gruß OttoBe
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: analog / digital SAT Umbau

    Hallo,

    Ein weiteres LNB für eine andere Satposition, ja, für Astra1 nein, die LNBs müssten genau den gleichen Raum einnehmen.

    Du musst das LNB schon ganz tauschen.

    Nein, egal wie man die Anlage umbaut.

    Bei einer 8 Teilnehmeranlage einen 5/8'er Multischalter, dieser sollte aktiv sein, um die Verteilpegeldämpfung auszugleichen, am besten Spaun ( www.spaun.de )

    Ja. Ein Twinreceiver empfängt gleichzeitig zwei unterschiedliche Programme, das ist interessant, wenn man ein Programm schaut, und gleichzeitig ein zweites Programm aufzeichen können will, auf Video, DVD oder auch auf die Festplatte, die vielleicht schon ein Twin Receiver eingebaut hat.

    Das kommt auf die Ausstattung drauf an, sehr gut sind Panasonic, Topfild, Dreambox.

    Solche Receiver haben alle Hersteller oben im Programm.

    Das ist Standard

    Ja.

    Es gibt zwei Möglichkeiten für Deinen Umbau:

    1,) Ein Quad-LNB, da werden die Receiver direkt an das LNB angeschlossen, aber maximal 4 Receiver.

    2,) Ein Quattro-LNB mit Multischalter, dann sind natürlich auch die 8 Teilnemer kein Problem.
    Die Analogreceiver laufen bei beiden Lösungen weiter.

    digiface
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen

Diese Seite empfehlen