1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

analog-digital=> programme fehlen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von grisu393, 9. März 2006.

  1. grisu393

    grisu393 Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hallo,

    ich habe ein digitales lnb und habe bis heute ausschließlich einen analogen receiver benutzt. alle programme funktionierten einwandfrei. jetzt habe ich mir heute einen digitalen gekauft, und es fehlen einige programme, wo der receiver sagt deas er kein signal bekommt. z.b.: pro7, sat1, eurosport, und weitere, aber unwichtige.....
    dieser neue receiver verfügt nun über die funktion, dass ein weiterer receiver angeschlossen werden kann(durchschleifbetrieb). nachdem die programme nicht funktionierten, habe ich den alten analogen an den digitalen angeschlossen und musste feststellen, dass alle programme funktionieren. also muss das signal doch auf jeden fall im digitalen ankommen????!!!!!!
    zu guter letzt fuhr ich zu einem bekannten und habe meinen receiver bei ihm ausprobiert, und habe festgestellt dass der receiver nicht defekt ist, da bei ihm alle programme funktionieren.

    was kann ich tun? bitte hilfe!!!

    gruß und besten dank grisu393
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: analog-digital=> programme fehlen

    Die analogen und die digitalen Programme sind nicht die selben. Ein analoger Receiver empfängt nur analoge Übertragungen und ein digitaler Receiver nur digitale Übertragungen.
    Deshalb ist jeder Sender, der Analog+ Digital empfangbar sein soll zweimal aufgeschaltet, einmal analog und einmal digital.
    Wenn deine Satanlage jetzt Probleme hätte Sender XY digital auf 12XXX Mhz zu empfangen, tendiert das den analogen Receiver nicht weiter, da die analoge Übertragung z.B. auf 11XXX Mhz stattfindet, also ganz wo anders.

    Und zu deinem Problem selber...
    Pro 7/Sat 1 liegen auf der Frequenz 12480, die im Kabel mit 1880 Mhz Übertragen wird. 1880 Mhz ist ebenfalls der Frequenzbereich von DECT (Schnurlos) Telefonen.
    Wenn das Kabel oder andere Komponenten zu schlecht abschirmen, killt das DECT Telefon den Empfang in einem Umkreis von bis zu 10 Metern.
    Kann also auch am Nachbarn liegen.

    Eurosport, Viva und andere sind vor kurzem umgezogen und haben eine neue Frequenz. Aktuelle Parameter findest du hier: Klick

    Gruß Indymal
     
  3. grisu393

    grisu393 Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    2
    AW: analog-digital=> programme fehlen

    besten dank für die schnelle antwort, werde oma morgen direkt mal das telefon klauen und schauen was passiert. zu eurosport: hatte einmal komplett das suchprogramm am receiver durchlaufen lassen um alle sender nocheinmal suchen zu lassen, trotzdem kein eurosport.....

    werde mich nochmal melden wie es ohne telefon klappt...

    vielen dank
     
  4. FeRo-G

    FeRo-G Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    20
    AW: analog-digital=> programme fehlen

    hmm das kann auch bei der lnb liegen


    es muss nich jeder digitaler lnb jede kanäle empfangen

    hab mir nen lnb für 10euro geholt die signal ist ya mal de hammer alle full

    kann auch alle kanäle empfangen über stra 1d ohne probleme.
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: analog-digital=> programme fehlen

    Zu geil!
     
  6. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: analog-digital=> programme fehlen

    Es gibt viele Receiver, die beim Suchlauf nur die fest vorprogrammierten Transponder absuchen.
    Da die meisten Hersteller bei der Erstellung dieser Transponderlisten schlampen und unvollständige/veraltete Listen vorprogrammieren, werden aufgrund dessen auch nicht alle verfügbaren Programme gefunden.

    Deshalb muss man in diesem Fall manuell nachhelfen. Man kann bei den meisten dieser Receiver die so genannte (Transponder-)Netzwerksuche, auch NIT-Suche genannt verwenden.
    Bei dieser Suchmethode versucht der Receiver von einem Starttransponder aus die Parameter für alle anderen verfügbaren Transponder zu ermitteln.
    Diese Informationen werden auf vielen Transpondern mehr oder weniger vollständig mit gesendet und können vom Receiver ausgewertet werden.

    Eine weitere Möglichkeit ist das manuelle Hinzufügen eines Transponders.
    Dazu muss der Receiver eine entsprechende Eingabefunktion besitzen.
    Dann kann man unter Eingabe von Frequenz, Polarisation und Symbolrate den Transponder einfach neu erstellen.
    Die benötigten angaben findest du in dem von mir schon genannten Link.
    Für Eurosport wäre es:
    12226 H(orizontal) SR (Symbolrate): 27.500

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen