1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

analog-> digital: analog. Receiver funkt. nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von anarkie, 2. November 2007.

  1. anarkie

    anarkie Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo!

    Hab meine alte SAT-Anlage mit einem Kreiling LNB und einem Reusch 5/8 Multischalter digitalfähig gemacht. Hat alles eigentlich sehr gut funktioniert und 3 der 4 analogen Receiver bieten ein besseres Bild als vorher.

    Nur bei einem geht fast nichts mehr. Von den ca. 30 Programmen sind nur 2 schön zu empfangen, die restlichen werden entweder überhaupt nicht gefunden oder haben extrem schlechte Qualität.
    Ist euch sowas schon mal passiert? Geht der Receiver nicht mit dem digitalen Multischalter oder wie ist das zu erklären?
    Es handelt sich übrigens um einen Hirschmann CSR 502 Receiver…

    Danke für die Hilfe,
    Markus
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: analog-> digital: analog. Receiver funkt. nicht mehr

    Hallo,

    Du solltest mal schauen, ob Dein Hirschmann-Receiver auf die richtige LNB-Frequenz eingestellt ist. Richtig wäre 9.75 GHz, falsch wäre 10.0 GHz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2007
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: analog-> digital: analog. Receiver funkt. nicht mehr

    Bei Receivern, die in reinen analogen Astra-Anlagen eingesetzt waren, passierte es nicht selten, dass die 22-kHz eingeschaltet waren.
     
  4. anarkie

    anarkie Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    5
    AW: analog-> digital: analog. Receiver funkt. nicht mehr

    Vielen Dank!

    Die LNB-Frequenz war tatsächlich falsch eingestellt. Jetzt funktioniert alles problemlos :)
     

Diese Seite empfehlen