1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Frapu, 29. Oktober 2009.

  1. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Moin,

    Hatte heute eine Karte im Briefkasten mit folgendem Text:
    Sehr geehrter Bewohner der Davidstr. !

    Internet, Telefon, Fernsehen. Für Leipzig aus Leipzig.

    Der an!fang ist gemacht! In Kürze werden unsere freundlichen Service-Mitarbeiter auch Ihr Haus an!schließen. Ab Dezember 2009 steht Ihnen dann der neue an!schluss von an! zur Verfügung.
    Das heißt für Sie: Einfach, mehr an!schluss. Denn mit an! können Sie mit bis zu 100Mbit/s im Internet surfen, günstig telefonieren und vielfältig fernsehen.

    Bleiben Sie immer schön dran!

    Ihr Team von an!


    Beim ersten mal lesen hab schon gedacht, dass KDG jetzt hier ausbaut, scheint aber ne andere Firma zu sein. Auf der Website von denen an! - Einfach, mehr Anschluss. gibts außer Preise keine weiteren Infos.

    Hab dann bei der Hotline mal angerufen, so richtig konnte der mir nicht sagen ob die das nun über was die das realisieren. Der meinte nur, Internet und Telefon läuft dann ganz normal über die Telefondose, TV über die TV-Dose und Pay TV wie Sky und Kabel Digital wäre möglich [​IMG]

    Sie würden außerdem 50 analoge[​IMG] Sendern im Standard TV Paket anbieten

    Bei 100Mbit und analoge Sender tippe ich mal, dass die das über Kabel realisieren oder?

    kennt jemand "an!" ?
     
  2. techniker-02

    techniker-02 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

    Firma " an " unter dem Dach der HLKomm
    erster Ausbau Bachviertel usw.
     
  3. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    3.553
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

    Firma ist wohl ein Zusammenschluss versch. Stadtwerke.
    Das Angebot klingt ansonsten ganz gut,aber scheinbar nur sehr geringes Ausbaugebiet.
     
  4. JuicyFruit-LE

    JuicyFruit-LE Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

    ich hab heut dort auch mal angerufen. scheint so ne art neuer anbieter zu sein. nur in le. aber richtig interessant. kann wohl hundert mbit internet! plus tv. plus telefon. tv dann wohl mit 50 analogprogrammen und freiem digitalpaket. angeblich sogar 8 freie hdtv-progs...
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.807
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

    Mit Kabel hat das aber wohl nichts zu tun. Das wird ein Telefonanbieter sein der Internet und IPTV anbietet.
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    3.553
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

    Aber das VDSL kommt doch dann über die Leitungen der Telekom ?
    Was eigentlich auch nicht sein kann,denn die 50MB Leitung ist ja recht günstig lt. Hompeage.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.807
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

    Aber einen Kabelanbieter kann man sich ja nicht aussuchen.
     
  8. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

    Nicht Firma, sondern Marke der HL komm
    Mehr zu HL komm: Philosophie
     
  9. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

    ich hab gestern mit an! noch mal telefoniert. folgendermaßen siehts aus:

    - HLkomm hat bisher nur Geschäftskunden, mit an! wollen die jetzt in den Privatkundenmarkt
    - HLkomm hat in den letzten Jahren in Leipzig ein eigenes Glasfasernetz aufgebaut.
    - das Glasfaser wird direkt bis in den Keller gelegt und von dort die bestehende Hausverkabelung benutz.
    - Telefon und Internet kommt also aus der normalen Telefondose, man muss dann mit seinem Anschluss zu an! wechseln
    - TV kommt aus der normalen TV Dose, TV können die nur anbieten wenn der bisherige Kabelnetzbetreiber mit dem Hauseigentümer keinen Gestattungsvertrag hat.
    - es ist kein IP-TV sondern richtiges Kabel TV, die bieten demnach auch noch analoges TV an

    digitv bereitet übrigens gerade über an! einen Online-Artikel vor
     
  10. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: An! neuer Kabel-Anbieter in Leipzig?

    HLkomm schreibt auf seiner Webseite auch was von DOCSIS. Könnte dann sein, dass da dann Telefon und Internet auch über Kabel kommen (täte IMHO Sinn machen). Möglicherweise fahren sie da auch zweigleisig, wie das scheinbar auch von NetCologne praktiziert wird. Der Begriff "Glasfaser" bis in den Keller sagt noch nichts darüber, in welcher Technologie. Mein Kabelnetzbetreiber hat hier auch ein Glasfasernetz in der halben Stadt verlegt...

    Und was den "Gestattungsvertrag" angeht, könnte der Hauseigentümer theoretisch auch mehreren Anbietern gestatten, Kabel für Individual-Anschlüsse zu verlegen. Dürfte aber für beide Seiten nicht wirtschaftlich sein und ist eher die Ausnahme. Entscheidend ist jedenfalls das AN! einen Gestattungsvertrag erhält und nicht, ob ein anderer besteht (der ja auch gekündigt werden könnte).
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2009

Diese Seite empfehlen