1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik, Anregungen" wurde erstellt von dave1980, 19. August 2006.

  1. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Anzeige
    Hallo DF,

    ich glaube langsam ist die Zeit gekommen, dass hier im Board ein Forum für IPTV sowie für Video-on-Demand eröffnet werden sollte.

    T-Home steht kurz vor dem Start und mit Maxdome ist ein VOD-Dienst gestartet, der auch über eine IP-Set-Top-Box zu empfangen ist.

    Das Interesse an diese Dienste wird in absehbarer Zeit wohl sehr ansteigen.

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr von DF zwei Foren (IPTV & VOD) hier im Board einrichten könntet.

    Ansonsten macht weiter so.

    Dave :winken:
     
  2. Vista

    Vista Guest

    AW: An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

    :love: Diesen Wunsch unterstütze ich ausdrücklich! :love: Siehe auch: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=116966 :love:
     
  3. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

    Ich bin eher dafür, daß das Forum so langsam aber sicher von all den Fürzen und Schnellschüssen der Verdummungs-, Abzock- und Ablenkungsindustrie bereinigt wird.
     
  4. Vista

    Vista Guest

    AW: An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

    Das ist unsere Zukunft! Eher wird die Analogecke sich langsam ausdünnen...:winken:
     
  5. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

    Das hört sich ja so an, als wenn Du hier ein Analog-Fernsehen-Forum haben willst. Das herkömliche Fernsehen hat gegen Video-on-Demand in Zukunft keine Chance. Und auch ARD & ZDF planen demnächst solch ein Service, aber natürlich kostenlos im Rahmen der GEZ.

    In zwanzig Jahren braucht man keine Programmzeitschrift mehr, sondern ein Heft, welche Abrufnummer welche Sendung, Film bzw. Serie hat, um sich nicht in einem Archiv von über 1.000.000 (! in 20 Jahren) abrufbare Möglichkeiten durchkämpfen zu müssen. Der Beginn bestimmt natürlich der Nutzer, da es keine Anfangszeiten mehr gibt.

    Also wer hier nicht über 60 Jahre alt ist, dürfte mal behaupten dürfen, dass die jetztige Digital-Übertragungsart nur ein Zwischenläufer war.

    Dave :winken:
     
  6. ahasver

    ahasver Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    754
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    DVB-C HD+PVR: Digit HD8-C
    TV mit DVB-C-HD: 32PFL8404H
    DVB-C: DigiCorder K2 (Twin-PVR),
    Internetradio: Squeezbox Classic;
    Renkforce (Reciva-Clone von Conrad)
    Z.Z. außer Betrieb:
    dbox1 mit dvb2000,
    Sat-Equipement z.Z. samt Schüssel ungenutzt im Keller...
    IPTV früher getestet(2008): zatoo mit vlc, HomeTV-Box von Alice
    AW: An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

    Hätte nichts gegen ein solches Unterforum, glaub aber nicht, daß IP-TV der Renner wird, weil die Abzockgelüste der Anbieter bei diesem Thema enorm hoch sind.
    Die Möglichkeiten sind für den interessierten heute schon ein vielfaches dessen, das er verarbeiten/nutzen kann. Ein Heft/Buch wird da nix bringen, höchstens ein EPG, der wie das WWW organisiert ist und bei bedarf dorthin auch verzweigen kann....
    Deswegen sehe ich vorläufig mit VDSL & Co. einige Investitionsruinen ähnlich UMTS wachsen... Insofern stimme ich eher Rally zu. Wenn ich für 1 Mio abrucfbare Möglichkeiten 1 Mio cent zahlen darf, werde ich keine davon nutzen/bezahlen. Oder bestenfalls einige wenige wichtige.

    Interessanter fände ich allerdings ein Unterforum für Internet über Kabel. Für den Satelliten dämmert da ja schon eines dahin. Über das Kabelinternet kann man sich ja auch VoD oder IP-TV ziehen (nur nicht das mit dem DSL-Provider gebundelte)...
     
  7. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

    Falsches Forum, dass kommt wenn dann in Wunschliste.

    Zum Thema:

    Ich weiss nicht ob der Forenstruktur noch ein Forum gut tun würde. Meiner Meinung nach ist das Forum total unübersichtlich geworden.


    CableDX
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

    Finde ich auch.
     
  9. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

    Du moechtest dich nach einem Forum umsehen, in dem es um "analogfernsehen" geht und nicht um digitalfernsehen.de
     
  10. Vista

    Vista Guest

    AW: An die Moderatoren: Forum für IPTV & Video on Demand

    Diese Unübersichtlichkeit empfinde ich auch - nur die besprochenen Medien müßten ein eigenes Forum "irgendwann" besitzen, da sie in der bisherigen Struktur nicht thematisch passen - es ist ein total anderes Unterhaltungsmedium, verstehst Du?:winken: Hast Du denn eigene Vorschläge, diese "Totale Unübersichtlichkeit" zu entschärfen?
     

Diese Seite empfehlen