1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

An alle NFL-Fans !!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von GBPacker, 24. März 2002.

  1. GBPacker

    GBPacker Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Bad.-Bad.
    Anzeige
    Hi Football-Fans,

    nachdem (zwangsläufig) überall bei Premiere gespart werden wird und "die Konzentration auf Fussball und Formel 1" liegen soll, wurde ich bezüglich der NFL-Übertragungen ab dem Herbst extrem nervös !

    Daher habe ich per Email nachgefragt und überraschenderweise auch eine Antwort erhalten die wie folgt lautet :

    "Vielen Dank für Ihre E-Mail. Gern beantworte ich Ihre Frage zum zukünftigen Sportprogramm.

    Bei der Auswahl von Sendeinhalten legen wir größten Wert auf die Interessen unserer Kunden. Dies gilt insbesondere für unser Sportprogramm. Unsere bestehenden Senderechte für NFL-Spiele werden durch die Programmumstrukturierung zum 01. Mai 2002 selbstverständlich bestehen bleiben. Daher gibt es zurzeit keinen Grund, die Übertragung von Football-Spielen einzuschränken."

    Wenn man Premiere mit dieser Aussage beim Wort nehmen könnte, würde das heißen, 2 Sonntagsspiele Live + Monday-Night !!! Wenn ...

    Schließlich wird ja anscheinend bei der NFL-Europe schon gekürzt ! Und das Sunday-Night-Spiel ist ja auch bereits seit der letzten Saison dem Rotstift zum Opfer gefallen !

    Aber mit dieser Aussage kann ich wieder etwas ruhiger schlafen [​IMG] , wenn man das überhaupt bei der aktuellen "Premiere-Lage" überhaupt kann ?!?

    Sei`s drum, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt ! und Totgesagte leben länger, in diesem Sinne... [​IMG]

    Gruß an alle Football-Fans

    [ 24. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: GBPacker ]</p>
     
  2. DrMusic

    DrMusic Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Deutschland, Rhein-Main
    Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Bleibt allerdings die Frage offen, ob es zum Saisonstart PW überhaupt noch geben wird, da sieht es momentan sehr düster aus - bislang ist nur bis 30.4. die Ausstrahlung des Programms gesichert und bei täglich 2 Mio Euro Verlust drängen die Banken immer mehr, den Sendebetrieb besser heute als morgen einzustellen.

    Naja - warten wir mal ab was passiert. Vermutungen sind keine gute Basis für eine Diskussion


    Grüsse
    DrMusic
    ---------------
    GO, Broncos!
     
  3. meadowlands

    meadowlands Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    7
    Ort:
    wien
    das ist ja mal was positives! danke, dass du im namen aller nfl-fans mal nachgefragt hast.

    so rein interessehalber an nfl- und allgemein us-sport fans: wärt ihr bereit, extra für us-sport zu bezahlen? also, ich für meinen teil würde mich sehr über ein us-sport-paket freuen, da könnte man auch wieder vom sunday night game träumen und jeder kriegt das, wofür er bezahlt [​IMG]
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Wichtiger als die Frage "wärt ihr bereit, extra für us-sport zu bezahlen?" wäre eigentlich die Frage "wäre PW bereit, ein extra us-sport-paket anzubieten?"

    Meine Antwort auf die 1.Frage wäre zwar "ja", aber da die Antwort auf die 2.Frage mit 99% Wahrscheinlichkeit "nein" lautet, ist die Antwort auf die 1.Frage rein akademisch.
     
  5. SiriusB

    SiriusB Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    1.425
    Ort:
    Schweinfurt
    Auch ich wäre für den Fall wenn so ein US-Sportpaket geben würde wohl bereit, etwas extra zu zahlen. Dafür müsste aber einiges geboten werden:

    -in den Playoffs der MLB, NBA und NHL täglich mind. 1 Spiel live
    -in der regulären Saison etwa 4 Spiele pro Woche aus jeder Sportart
    -natürlich die Finalserien komplett live
    -NFL: Sunday-Night-Game muss wieder her
    -4 Spiele pro Woche aus der NFL, plus alle vorgezogenen Spiele an Samstagen, Donnerstagen und die Thanksgiving-Games
    -alle Playoff-Spiele aus der NFL und natürlich der Super Bowl live

    Wenn diese Punkte alle gegeben wären, wäre ich gern bereit für dieses US-Sportpaket etwa 10-15€ extra im Monat zu zahlen. Ich würde noch nicht mal deutschen Kommentar verlangen, mir würde der Originalkommentar voll und ganz genügen...
     
  6. svenska

    svenska Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Ladbergen
    Ich wäre auch bereit für US-Sport extra zu zahlen. Ich wäre bereit für YES 10 € im Monat extra zu bezahlen.

    YES ist der Lokalsender in New York der alle Spiele der Yankees live zeigt. Aber ich denke das bleibt ein Traum (leider).

    Meine Hoffnung ist ja, dass Leo nun die Nation mit billigen Set-Top-Boxen versorgt und dann pleite geht und anschliessend jemand ein US-Sport Pay-TV gründet. Der hat dann den Vorteil, dass er sich nicht um die Boxen kümmern muss. Da darf dann auch Werbung gemacht werden.
     
  7. dolphinfan

    dolphinfan Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Neumarkt
    Hallo
    Da ich Premiere zu 80% nur wegen US-SPORT(NFL,NBA)
    und zu 20%wegen Fußball abonniert habe würde ich auch 10 bis 15 Euro für einen extra US Sportskanal bezahlen. Ich kann auch sehr gut auf
    den deutschen Kommentar verzichten denn daß Geschreie von einem gewissen Herrn Z.nervt vor dem Fernseher.Zugleich ließen sich die Kosten für die Übertragungen senken,und die mikirigen Saisonvorschauen wie letztes Jahr, wo er vor Ort in den USA war, waren daß Geld nicht wert daß es gekostet hatt.
    Es paßt zwar nicht ganz zu diesen Beitrg aber die
    Verarschung die sich Premiere mit der Fußball WM mit uns treuen Abonnenten leistet stinkt zum Himmel.
    Ich hoffe daß der Hochgelobte Hr.K. nicht auch noch mehr NFL Spiele aus dem Programm streicht denn sonst werde ich im Herbst meinen Vertrag kündigen.
    Währe Interessant zu wissen wieviele Leute Premiere wegen US-Sport abonniert haben.

    P.s. War trotzdem in den letzten 4 Jahren mit DF1 und Premiere sehr zufrieden.
    Let's go MIAMI DOLHINS
     
  8. meadowlands

    meadowlands Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    7
    Ort:
    wien
    @hacker
    ich bin mir nicht so sicher, ob die frage nach einem solchen paket wirklich nur akademisch ist. ich weiss aus meinem bekanntenkreis, dass sich die meisten fast nur ausschliesslich wegen dem us-sport ein p(w) abo genommen haben (meine wenigkeit inklusive)
    du hast schon recht, prem wird es wahrscheinlich wirklich nicht anbieten, aber wäre dem so, fände ich einen preis von €10-15 für durchaus angemessen - mit genau dem anforderungsprofil, das SiriusB meiner meinung nach super auf den punkt gebracht hat.
    interessant wäre natürlich zu wissen, wie viele p(w)-zuschauer unsere vorlieben für us-sport haben.
    abgesehen von der streichung des SNG muss ich sagen, fand ich die nfl-übertragungen bis jetzt auch sehr gut, alleine den deutschen kommentar hab ich nie gehört, kann auch nichts dazu sagen.

    (ps: @sf49er: nur so interessehalber: wo is der yankee-kanal?? bei mir in brooklyn gibts den glaub ich nicht (time warner cable) oder zumindest ist es mit bis jetzt nicht aufgefallen, hab aber auch nicht alle kanäle abonniert. letzte saison waren aber so ziemlich alle spiele auf fox (oder wars upn9, weiss nimmer) ... hab aber meistens nur am wochenende geschaut... was hast du für nen kabel-anbieter?)
     
  9. GBPacker

    GBPacker Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Bad.-Bad.
    Gut zu wissen, daß der US-Sport anscheinend sehr hoch im Kurs steht. Ein Kumpel von mir würde sein Abo auch sofort kündigen, wenn der US-Sport (NBA, NFL) gekürzt werden würde !

    Und die Diskussion um ein Extra-US-Sport-Paket finde ich auch interressant. Ich wäre ebenfalls bereit, wenn das Gebotene auch in Einklang steht. Allerdings müßte man dann schon alles einzeln anbieten (Fussball - Formel 1 - US-Sport - Golf - Boxen - ...).

    Ich denke mit dem Stand 2000/2001 können wir Sportfans uns nicht beschweren, oder ? Und das Paket für 20,-- EUR ist aus meiner Sicht, wie gesagt mit STAND 2000/2001, OK.

    Aber wenn ich mir das so Recht überlege, die Live-Bericht-Erstattung der Fussball-Bundesliga übertragen auf die NFL vorzustellen ... , da kommt man schon ins träumen [​IMG]
    Dafür würde ich auch extra löhnen !

    Keine Ahnung was da möglich wäre ??? Rein technisch wäre das wohl kein Problem.

    Aber wer weiß, vielleicht ist man in (hoffentlich recht naher) Zukunft auch gar nicht mehr auf Pay-TV angewiesen, wenn ich da an das Internet mit DSL-Geschwindigkeit denke ?!? Es müßte doch in Zukunft möglich sein, daß man z.B. direkt im Internet bei nfl.com sein Spiel bestellen kann und Live am Computer, bzw. mit entsprechender Grafikkarte am Fernseher, anschauen kann [​IMG]

    GBPacker
     
  10. svenska

    svenska Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Ladbergen
    @ meadowlands: YES müsste eigentlich in Brooklyn über Time Warner Cable zu empfangen sein. Die komplette Liste gibt es unter:YES Network Der Kanal ist neu und erst ab dem 19.03 on air.
    Ich wohne leider noch nicht in NY. Aber als kommender IT-Spezialist hat man wohl ganz gute Chancen auf ne "Green Card" [​IMG]

    @ GBPacker

    Die MLB bietet so etwas ähnliches schon an. Es ist aber leider nicht live und auch kein komplettes Spiel, aber man kann für 9,95 $ im Monat von jedem Spiel eine Zusammenfassung mit 85 Pitches sehen (ca. 20 Minuten). Diese wird mit 300 KBit/s gesendet. Zusätzlich ist in dieser Gebühr der Live Audiofeed für alle Spiele enthalten. Dies ist für mich schon ne echte Alternative zu PW, wenn die so weitermachen und nur 1 Spiel in der Woche von der MLB zeigen. Ich könnte mir über kurz oder lang aber vorstellen, dass auch Livespiele der NFL, MLB, NBA und NHL über das Internet verbreitet werden. Aber dazu müssen die Kapazitäten im Web erst gewaltig aufgestockt werden, weil das Datenvolumen in einer guten Qualität extrem groß wäre.
    Wenn Du schon mal ein Audiofeed von einem NFL Spiel gehörst hat, weisst Du sicher auch, dass selbst da die Übertragung manchmal wegen Überlastung abbricht und dort wird nur mit 8 KBit/s gesendet.
     

Diese Seite empfehlen