1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

An alle mit Zimmer- oder Dachantenne!

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von dave1980, 12. November 2003.

  1. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Anzeige
    hallo!

    Da ich zur Zeit an einer Homepage www.rundfunk-am-niederrhein.de arbeite, die bis Weichnachten on air sein soll, wollte ich mal nachfragen wie weit die Reichweiten bei analogen Fernseh- und Radioempfang sind aufgrund der Sendeleistung!

    Also ich bitte jeden, der im irgendwo noch per Zimmer- oder Dachantenne empfängt, die Entfernung zum Sender und ob er per Zimmer- oder Dachantenne empfängt! Wenn einer noch die kW-Leistung weiss, kann er Sie gerne direkt mitangeben, ansonsten reicht auch der Standort des Senders!

    Das Ziel dieser Umfrage soll sein, mit welchen Reichweiten bei der bestimmten kW-Leistung ein Empfang möglich ist.

    Ich bedanke mich schon mal, bei jedem der mitmacht!

    Gruß
    dave1980
     
  2. komaa

    komaa Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    Dresden
    wo muss man hin schreiben?
     
  3. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Direkt ins Forum oder Mail an david@vandergrinten.de
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Bei welchen Entfernungen zum Sender wird es denn interessant? Habe hier westl. Standrand von Köln Hessen Fernsehen auf Ch 54 mit 500 kW vom Feldberg kommend über Dachantenne mit leichtem Schnee. Entfernung ca 160km. KOmmt selbst mit Teleskopantenne, zwar mit etwas mehr Schnee aber erkennbar.

    <small>[ 12. November 2003, 19:56: Beitrag editiert von: Silly ]</small>
     
  5. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Das ist doch schon mal ne Aussage! 160 km bei 500 kW machbar! Wie sieht`s es denn bei den anderen Sender aus?
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    ZDF auf 34 kommt hier nicht mehr, hat auch nur 360kW, und wohl auch Störungen durch Nachbarkanäle.
    Die Radiosender vom HR kommen hier auch ganz gut. HR3 sogar im Autoradio je nach Standort Biedenkopf (ca150km) oder Feldberg. Stationär auch HR1 und HR2 von beiden Sendern. Sendeleistung je 100kW
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.269
    Ort:
    BW
    Hi!

    In Stuttgart sendet RTL mit 2000 Watt (also 2 KW) vom Frauenkopf. 30 km nordöstlich von Stuttgart empfängt man das mit einer DIREKT auf Stuttgart ausgerichtete Zimmerantenne im Freien GERADE noch so mit starkem Krieseln im Bild.

    Zum Vergleich - das ZDF aus Stuttgart auf K26 oder der SWR auf K39 mit 300 bzw. 330 KW kommt BOMBIG ohne jegliche Probleme...

    Greets
    Zodac
     
  8. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    ich würde mich sehr über mehr Reaktionen freuen, da es sich um eine private Homepage handeln soll und nicht um eine Kommizelle!
     
  9. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    ich biete 100kw und 200km.

    sender wendelstein: ard

    empfang: nördlich von ingolstadt
     
  10. Frankenwaelder

    Frankenwaelder Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Frankenwald
    Wendelstein geht doch mit Radio und TV bis zur Schwäbischen Alb und Frankenalb locker als Ortssender durch! Nur in der nördlichen Oberpfalz das TV-Signal durch NOVA TV aus Pilsen auf R10 gestört. Auf der anderen Seite kommt die ARD vom Wendelstein bis hinter Linz noch mit Teleskopantenne!

    Der Wendelstein gehört halt neben Brocken, Ochsenkopf und Zugspitze (ORF-TV mit 2 KW bis nach Treuchtlingen - und das Signal ist garantiert nicht nach Norden gerichtet!!!) zu den Top-Lagen in Deutschland.
     

Diese Seite empfehlen