1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von transponder, 19. Dezember 2006.

  1. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
    Anzeige
    --
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2007
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

    Fehlt allerdings noch die Information, wann der VHF-Bereich geräumt werden soll.
     
  3. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
    AW: Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

    --
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2007
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

    ?vermutl 2008?. DieRäumung- die ich auch als kurzsichtig halte- kündigt sich ja jetzt schon z.T in der BNetzA Datei an.
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

    So schnell geht das nicht. Es wurden in den Masten einiger Türme nagelneue
    horizontale teure VHF-Sendeantennen installiert.

    Für DAB wären die nicht verwendbar.

    Mittelfristig heißt deshalb für mich "ab 2030"...

    :winken:
     
  6. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

    "Mittelfristig" ist aber eher ein dehnbarer Begriff - genauso wie "Kernbereich" eben auch nicht ausschließt, dass zusätzlich noch andere Frequenzbereiche genutzt werden. So viel wird sich also wohl durch diese Einigung in naher Zukunft erst gar nicht ändern, denke ich. Wirklich andeuten tut sich ja in den BNetzA-Daten meiner Meinung nach auch nichts - was da so in Mitteldeutschland derzeit passiert dürfte eher eine Anpassung der ARD- und ZDF-Kanäle (nicht aber des Leipziger K9) an die RRC-Planungen sein.
     
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

    @PapaJoe: So viele sind das aber auch nicht. Hamburg-Moorfleet und Dillberg senden horizontal, weil die Antennen schon da waren (wurden auch nicht ausgetauscht!), also bleiben im VHF-Bereich einzig nur noch der FMT Hannover und zwei Berliner Standorten (Alex und Scholzplatz)...und bei letzteren ist die Verschwendung für Berliner Verhältnisse dann ja auch wieder egal. ;)
     
  8. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
    AW: Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

    --
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2007
  9. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

    Ja, stimmt. Und Schäferberg sendet auf Kanal 5 und 7 schon vertikal.

    Der Wahnsinn hat aber hier Methode. Von Anfang an wird hier DVB-T gesendet
    in beiden Bändern VHF und UHF, und in beiden Bändern sowohl vertikal als
    auch horizontal.

    :eek:

    Wenn die Brüder so weitermachen, kriegen wir hier noch horizontales DAB!

    :winken:
     
  10. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.405
    AW: Amtlich: VHF wird DVB-T freie Zone

    Wenn DMB tatsächlich im VHF-Bereich gesendet wird bedeutet das "tolle" Antennenkonstruktionen in den Handys und anderen mobilen Geräten. Der Rückkehr der ausziehbaren Antennen, sozusagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2006

Diese Seite empfehlen