1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amos ??????????

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DJHurricane, 20. Oktober 2006.

  1. DJHurricane

    DJHurricane Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallöchen wollte mal nachfragen ob ich Amos auf 4 Grad west empfangen kann??
    Mein System besteht aus einen 85 Spiegel mit Multifeedhalterung 4 Singel Lnb`s und einen Disque schalter 4/1

    Ich hab auch schon im Forum einiges gelesen aber es hat mich nicht weitergebracht

    So nun zu denn Lnb`s
    Astra 19.2 ist im Focus
    Astra 28.5 rechts schielend
    Hotbird 13.0 links schielend
    So nun hab ich mir gedacht der vierte Lnb ist noch frei vielleicht gehts ja wenn ich Amos empfange

    Mein Wohnort ist Petershagen/Lahde an der Weser in Ostwestfalen

    Wie sieht es mit einen so genannten Drehmotor aus kann der bei einer Multifeedanlage weiterhelfen???
    Wie gesagt mir geht es eigendlich nur um Amos aber die anderen Sat´s sollen schon bleiben
    Danke schon mal im vorraus
     
  2. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Amos ??????????

    Nein das wird nicht gehen.

    Wenn du eine 110cm Sat Schüssel nimmst den Sirus 5 Grad Ost im Fokus dann bekommst du ein Paar Programme vom Amos rein aber das ist nichts ganzes nichts halbes.

    Mein Tip Astra 19,2 im Fokus den Astra 28,2 und den Hot Bird Empfangen und wenn du den Amos haben möchtest dann noch eine Zweite Schüssel 110 cm auf Amos
     
  3. DJHurricane

    DJHurricane Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    17
    AW: Amos ??????????

    Hmm ne zweite schüssel wird wohl nicht gehen aber was wäre am sinnvollsten mit dem vierten Lnb zu machen ???
    Wie sieht es aus mit Sirius ????
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2006
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Amos ??????????

    Sirius müste gehn.
     
  5. DJHurricane

    DJHurricane Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    17
    AW: Amos ??????????

    Ich zähle mal ein paar auf
    36.0 Grad Ost Eutelsat Seasat/Eutelsat W4
    33.0 Grad Ost Eurobird 3/Intelsat802
    30.5 Grad Ost Arabsat
    26.0 Grad Ost Badr3/Eurobird 2
    21.6 Grad Ost Eutelsat W6
    16.0 Grad Ost Eutelsat W2
    10.0 Grad Ost Eutelsat W1
    7.0 Grad Ost Eutelsat W3A
    5.0 Grad Ost Sirius 3/2 (wird wohl gehen)
    Welche von denn aufgezählten Sat`s kann ich empfangen????
    Und wie sieht es aus mit einen Drehmotor lohnt sich das????
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Amos ??????????

    Motoren sind nicht mehr so teuer.
    Ein Stab HH 100 um die 84 €
    Must Du halt immer warten bis sie gedreht hat.
    Hotbird zu Astra 2 Sekunden.
    Bei mir mit 125 cm von 64° Ost bis 43° West 4 Minuten.
     
  7. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Amos ??????????

    36.0 Grad Ost Eutelsat Seasat/Eutelsat W4 *
    33.0 Grad Ost Eurobird 3/Intelsat802 *
    30.5 Grad Ost Arabsat KU-Band wird wohl nichts
    26.0 Grad Ost Badr3/Eurobird 2 KU-Band wird wohl nichts
    21.6 Grad Ost Eutelsat W6 *
    16.0 Grad Ost Eutelsat W2 Problemlos
    10.0 Grad Ost Eutelsat W1 Problemlos
    7.0 Grad Ost Eutelsat W3A Problemlos
    5.0 Grad Ost Sirius 3/2 (wird wohl gehen) Problemlos

    * eine große Anzahle der SCPC-Sender sind über "einfachere" Platformen (Hotbird, Türksat etc.) zu empfangen. Evtl. für Feed-Empfang interessant
     
  8. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Amos ??????????

    vielleicht mal an eine Wabvefrontier gedacht? Alle Satpositionen liegen immer an, und das bis zu 16 Positionen


     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Amos ??????????

    Das ist ein schöner Traum, hier klaffen Theorie und Praxis weit auseinander, da die Wave Frontier ein Empfangsfenster hat gehen bei bestimmten Skew-Winkeln nicht alle auf möglichen Satelliten, die in einem Azimuthwinkel von ca. 50° liegen, so ist es z.B unmöglich Türksat 42° Ost und AT-Bird 3 5° West gemeinsam mit einer Antenne zu empfangen. Die Sat-Positionen z.b Eurasiasat 36° Ost bis Sirius 5° Ost sind möglich, oder Astra/Eurobird1 28,2/28,5° Ost bis Amos/AT-Bird 3 4/5° West, wobei Amos die größten Probleme bereitet, weil das lnb dafür speziell ausgerichtet sein sollte.
     
  10. DJHurricane

    DJHurricane Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    17
    AW: Amos ??????????

    Die sind viel zu teuer ich hab ja auch nur gefragt ob eine drehanlage sinnvoll ist ????
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen