1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amoi 52" LCD - seltsame Geräusche und Flimmerbild zu Weihnachten

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von marimo, 25. Dezember 2009.

  1. marimo

    marimo Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, ich brauchte dringend eure Hilfe.

    Gerät: Amoi 52" Full HD

    Als wir gestern, Heiligabend nach hause gekommen sind, habe ich unseren 52 Zoll Amoi LCD Fernseher eingeschaltet. Erst habe ich mich über ein schlechtes Bild geärgert. Das Bild verwackelte ständig, zudem durchquerte ein blau-schwarzer Streifen die Bildfläche. Da wir Sat -und kein Kabelanschluss haben, vermutete ich zunächst eine Fehlstellung der Sat-Schüssel. Daraufhin habe ich alle Verbindungen zu anderen Geräten getrennt und das TV-Menu aufgerufen….der Fehler war auch hier zu sehen! 5-10 Minuten habe ich noch versucht dem unklaren und verwackelten Bild auf den Grund zu gehen, da hörte ich auf einmal ein unregelmäßiges Summen (es hört sich an, wie ein kleiner Motor der immer wieder beschleunigt und wieder langsamer wird und wieder schneller und wieder langsamer… usw) und das Bild wurde schwarz. Jetzt ist nicht einmal das TV-Menu zu erkennen. Wenn der Fernseher auf Stand-By ist, hört man das Geräusch nicht. Sobald man das Gerät einschaltet, hört man das Summen, ein schwarzes Bild beginnt zu „flimmern“ und wird von einem hellen Streifen durchzogen. Der Sound funktioniert dabei einwandfrei. Frohe Weihnachten, schöne Bescherung! :(

    Über eure Hilfe würden wir uns sehr freuen.

    Liebe Grüße,
    Maria & Moritz
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Amoi 52" LCD - seltsame Geräusche und Flimmerbild zu Weihnachten

    Hoffentlich eine Lehre, dass man von diesem Chinaschrott die Finger lassen sollte

    AMOI Europe = pleite. Viel Spass bei Garantiesachen...

    Geh zum Fernsehtechniker deines Vertrauens und lass dir einen KV machen

    Wie will man hier helfen, ausser die Bestätigung geben, dass sich der TV verabschiedet hat?
     
  3. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Amoi 52" LCD - seltsame Geräusche und Flimmerbild zu Weihnachten


    Kann dir nur voll und ganz zustimmen. Normalerweise lohnt eine Reperatur solcher Geräte gar nicht. Genau das gleiche mit Medion etc. Geräten sie sind billig und halten nicht lange das muss jedem klar sein und das eine Reperatur normalerweise bei soetwas unwirtschaftlich ist.
    "ich bin zu arm, um billig zu kaufen" - Der Satz passt immerwieder...


    Also das Brummen kommt normalerweise von einen Trafo. Entweder hat sich die Hintergrundbeleuchtung verabschiedet und verursacht einen Kurzschluss so das er nicht starten kann oder die Betriebsspannung passt nicht oder eine Brummspannung drauf verursacht durch einen oder mehrere defekte Elko´s.
     
  4. marimo

    marimo Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Amoi 52" LCD - seltsame Geräusche und Flimmerbild zu Weihnachten

    Danke schon mal für die schnelle Antwort. Vielleicht gibt es jemanden der schon einmal bei einem TV-Gerät gleiche "Symptome" hatte und diesen repariert hat…? Den Fernseher habe ich günstig aus einer Insolvenz gekauft. Vor dem kauf war mir der schlechte Ruf von Amoi schon bekannt, doch hatte ich nicht mit einem so schnellen Ausfall/Defekt gerechnet. Über weite Antworten/Ratschläge würde ich mich freuen.

    Schöne Feiertage!



    Liebe Grüße,
    Moritz
     

Diese Seite empfehlen