1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

amerikanische Sportsender???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von chrillo, 5. Februar 2002.

  1. chrillo

    chrillo Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Twist
    Anzeige
    Ich möchte gerne amerikanische Sportsender empfangen. Was brauche ich dazu für Equipment und welcher Satellit ist der richtige für mich? Ich hoffe Ihr könnt mir helfen und ein großes Danke im voraus.
     
  2. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    Wohnst du in Deutschland ist erstmal die Frage?
    [​IMG]
     
  3. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    Sorry steht ja in dein Profil....

    ja dan eine Riesige Parabolschuessel und irgendein draht zu leute in Amerika die dir diese pay-tv smartcards besorgen koennen. Die haben spezielle verschluesselungsverfahren drueben in Amerika also ein hiesiger Sat-receiver wird dir nicht viel nuetzen....>
    DAS WIRD WOL TEUER.
    Vielleicht haben einige Europaische Pay-tv provider aber etwas in Ihr angebot das dir auch genuegen wuerde....
    gruss [​IMG]
     
  4. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Tonski, so eine riesige Schüssel brauchst du da gar nicht.
    90 cm reichen für den Pas 3R auf 43°West, dort gibt es Fox Sports Middle East uncodiert.
    http://www.foxsportsme.com/world/fsme/

    Extreme Sports uncodiert auf Eurobird 28,5°Ost ist auch empfehlendswert.

    Premiere World bringt auch des öfteren U.S.-Sport.

    ESPN über PAS 1R 45°West bringt nichts, da in Power Vu codiert.

    Nachdenk,ähhh,ähh,grübbeeelllll [​IMG] ,das Thema gab es schon öfters in diversen Foren unter anderem auch hier im Forum:
    http://www.digitv-board.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic&f=12&t=000118&p=
     
  5. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr> Tonski, so eine riesige Schüssel brauchst du da gar nicht.
    <hr></blockquote>

    Uh hallo, ich brauche nichts! [​IMG] [​IMG]

    aber ja so einfach geht es dan doch nicht mit dem empfang

    gruss
     
  6. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>
    Uh hallo, ich brauche nichts!
    <hr></blockquote>

    Schon klar Tonski [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    war nur allgemein betrachtet [​IMG] .

    PAS 3R lohnt sich eigentlich nicht, da sonst auf dem Europabeam nur noch ETWN Europa zu sehen ist. Das Televisapaket aus Mexico ist in Viacess verschlüsselt und sonst gibt es nur Feeds.
     
  7. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von tonski]Sorry steht ja in dein Profil....

    ja dan eine Riesige Parabolschuessel und irgendein draht zu leute in Amerika die dir diese pay-tv smartcards besorgen koennen. Die haben spezielle verschluesselungsverfahren drueben in Amerika also ein hiesiger Sat-receiver wird dir nicht viel nuetzen....&gt;
    DAS WIRD WOL TEUER.
    Vielleicht haben einige Europaische Pay-tv provider aber etwas in Ihr angebot das dir auch genuegen wuerde....
    gruss [​IMG] </strong><hr></blockquote>


    ähmmm ... die USA liegt von uns aus gesehn hinter dem Horizont ... das kann man mit keiner Schüssel erreichen ... aber ich denek du hast nur einen Witz gemacht ...

    und nochmals einen echten wirklichen US Sender gibt es (außer FOX News) nirgends zu empfangen ... CNN ist er Europa ABleger, FOX Sport hier über Sat. sind auch speziell für andere Märkte und nicht der orginal FOX Sports ...

    rein techn. und auch rechtl. geht es nicht ...
     
  8. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Tonski hat wohl einen Witz gemacht. Westlicher als 58° West PAS 9 geht nicht, was dahinter kommt, liegt hinter dem Horizont bzw. der Beam ist nicht auf Europa ausgrichtet.
    Theoretischerweise ist Echostar 3 und Brasilsat B2 zumindest bei mir in Saarbrücken noch empfangbar, der Elevationswinkel ist aber sehr niedrig(Echostar 3 5° und Brasilsat B2 3°), aber wie schon gesagt die Ausleuchtzonen sind nicht auf Europa ausgerichtet.
     

Diese Seite empfehlen