1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amerikanische Fernseh-Sender!

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von John-goes-HD, 27. Juni 2008.

  1. John-goes-HD

    John-goes-HD Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo!

    Ich weiß nicht wie es euch geht, aber wer schon mal in Amerika gelebt hat und dort das amerikanische Fernseh-Programm genossen hat, möchte dies am liebsten gleich mit nach Deutschland nehmen, um die Playoffs, das Military, die Nachrichten, sowie die Filme in Original-Sprache anzuschauen. :)

    Ist dies in Deutschland möglich? Welche Sender lassen sich über welchen Satellit empfangen? Mit welcher Satelliten-Schüssel sollte man welchen Satellit ansteuern?

    Im Anhang befindet sich ein Bild mit den besten Amerikanischen Kanälen, die man haben muss und davon sind auch zahlreiche HD-Varianten dabei.

    Ich würde mich über Antworten und Lösungsvorschläge freuen, bei mir soll's am Geld nicht scheitern. :D

    Gruß
    John
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2008
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Amerikanische Fernseh-Sender!

    ---
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2008
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Amerikanische Fernseh-Sender!

    Hallo, mir geht es genauso, allerdings statt USA mit den japanischen und koreanischen Kanälen :)!

    Aber wie an ZAHLREICHEN ANDEREN STELLEN hier im Forum bereits vermerkt, ist ein Direktempfang der Sender in Mitteleuropa nicht möglich. Unsere Wunschsatelliten liegen wegen der Erdkrümmung unter dem Horizont, man müsste also durch die Erde hindurchempfangen. Ein direktempfang der US-Networks ist auch nicht erwünscht, weil man ja mit dem Verkauf der Rechte in Europa Geld verdienen möchte. Es geht also nur relativ mühsam über die diversen IP-Lösungen, sowie einzelne Feeds, wie gesagt siehe an anderen Stellen im Forum. Die asiatischen Programme sehen wir hier über TVUplayer (dort sind auch einige US-Sender vertreten) bzw in originalöer Qualität über einen Kabelreceiver in Japan, dessen USB-Festplatte mit den programmierten Sachen uns dann alle 14 Tage im Tausch zugeschickt wird :)
     
  4. FivePointeO

    FivePointeO Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    381
    AW: Amerikanische Fernseh-Sender!

    Hi John.

    Ich kann dir da nur Sky UK incl. HD empfehlen. Zur Zeit "nur" 15 HD Channels in Englisch, wenn man die bis zu 85 in den USA gewöhnt ist. Hier in Europa ist das allerdings einsame Spitze. Damit müssteste zeitnah an fast alle Shows, Sport, News und Serien aus den USA kommen, auch wenns meist von Englischen Sendern ausgestrahlt wird.

    - 3 Sky Movie HD Channels - ähnlich wie Starz oder HBO, zeigen Filme in HD
    - 3 Sky Sports HD Channels - Fußball, Golf, WWE Wrestling, NASCAR usw.
    - Sky One HD - Serien und Shows in HD: z.B. 24, Eureka, Battlestar Galactica, Dresden Files, Lost, Prison Break, Bones, Stargate SG1, Stargate Atlantis, Gladiators usw.
    - FX HD - FX Serien in HD - wie FX HD in den Staaten z:b. Nip/Tick, Brottherhood, Sleeper Call
    - National Geograpic Channel HD
    - History Channel HD
    - Discovery Channel HD
    - Rush HD - Extremsport Sender, 100% der Sender aus den USA
    - Sky Arts HD - the world's finest live performances together with documentaries and film, including opera, dance, music and literature
    - BBC HD - Englischer Öffentlich rechtlicher Sender mit Sport, Filme, Shows, Serien
    - Channel 4 HD - Vollprogramm mit vielen Sendungen nur weniger real HD content und privat

    es soll noch mehr HD content hinzukommen, zur Zeit werden ITV HD, Eurosport HD und MHD (MTV HD) gehandelt.

    leider nicht in HD gibt es NASN (North American Sports Network) mit NBA/College, Football, NHL, MLB usw.

    News haste den konservativen FOX NEWS 24/7 aber es werden auch die CBS und ABC News gezeigt (auf anderen Sendern wie Sky News).

    Ausserdem noch unzählige weitere Channels in normaler Auflösung. Dürfte so ziemlich alles abdecken. Auswahl ist in SD schon vergleichbar mit der in den USA.

    Du müsstest aber einen Reseller finden, hör dich mal im Sky Bereich hier im Forum um.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Oktober 2008
  5. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Amerikanische Fernseh-Sender!

    Hab´da grad´ne interessante Homepage gefunden : www.axel.tv
    Ist alles in englisch beschrieben - aber sollte ja kein Problem sein.
    :winken:
     
  6. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Amerikanische Fernseh-Sender!

    Sorry, ich hab´ ein "s" vergessen. ;)
    Es muß heißen : www.axels.tv
     
  7. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Amerikanische Fernseh-Sender!

    This domain is for sale...
     
  8. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    799
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    AW: Amerikanische Fernseh-Sender!

    Tja - teuer ist das. Würde auch gerne Sky UK haben - aber sehe nicht ein, den Unterhändlern jährlich 200 EUR und mehr in den Rachen zu werfen. Glaub, ich sollte besser nach England auswandern :D .
     
  9. John-goes-HD

    John-goes-HD Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    28
    AW: Amerikanische Fernseh-Sender!

    hi!

    Also das Angebot auf axels.tv kapier ich jetzt nicht ganz. Was muss da jetzt kaufen? Reicht es nicht einfach eine SmartCard zu kaufen, die das decodieren kann so wie bei Premiere?

    Also SkyUK ist aber eigentlich noch billiger als Premiere.

    Gruß
    John
     
  10. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Amerikanische Fernseh-Sender!

    Du brauchst eine Skybox und ein entsprechendes Abo (Karte) von Sky.

    Da Sky dir diesen Krempel aber nicht nach Deutschland liefern wird (darf Sky nicht), brauchst du eine Deckadresse in UK oder ROI (wo du angeblich wohnen tust;) ).

    Und solange du dies nicht selber realisieren kannst (über Bekannte in UK/ROI), musst du einen Händler dafür bemühen, der dir eine entsprechende Deckadresse anlegt.

    Axels ist ein solcher Händler... es gibt auch durchaus noch eine Menge andere Händler, die so etwas anbieten.
    In den Konditionen (Provision) unterscheiden sie sich allerdings erheblich.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen