1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Peter-HH, 9. März 2007.

  1. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Am 17. März startet wieder die ALMS auf Motors.TV.

    Vom 12 Stunden-Rennen auf dem Sebring wird wieder live berichtet. Die Übertragung beginnt um 15:00 Uhr und endet in der Nacht um 3:30 Uhr. Dann kann man gleich zur F1 umschalten , denn dort beginnt das Rennen um 4:00 Uhr :)

    PS: Quelle: TV-Digital
     
  2. alfi0815

    alfi0815 Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    121
    Ort:
    schwedt
    AW: American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

    geil cool wa peter ? jetzt is auch live motoradsport auf motor tv
     
  3. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

    So, nu geiht dat los :winken:

    Schaut das jemand von Euch?
     
  4. sportmann 3344

    sportmann 3344 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    1.760
    AW: American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

    Nö hab kein MotorsTV.
     
  5. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

    Ist ALMS nun Motorrad- oder Autorennen?
     
  6. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

    Das ist ein 12 Stunden Autorennen. Da fahren auch die 10-Zylinder Audi Diesel mit :p

    Die fahren jetzt seit 3 Stunden und haben nur noch 9 Stunden nach :cool: Letztes Jahr bin ich durch Zufall auf das Rennen vom Sebring gestoßen und fand das ganz lustig. Das sind noch richtige Rennwagen, wie man sie von den Matchboxautos kennt.


    Hier gibt es eine Live-Timing-Tabelle http://www.imsaracing.net/2003/lt/ltc.html
     
  7. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

    Ja...habs jetzt auch gemerkt...einfach mal Motors-TV eingeschaltet... ;)

    War nur verwirrt, weil alfi0815 oben was von Motorradrennen geschrieben hatte...
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

    Achso. Alfi meinte, dass zum Zeitpunkt seines Postings (10. März) gerade ein Motorradrennen (Daytona) live lief. Liveübertragungen sind ja bös rar auf Motors.TV geworden, seit NASCAR-Busch nicht mehr dort läuft.

    So, bald ist das halbe Rennen vorbei ;) Da wird mir heute Nacht das F1-Rennen ja mächtig kurz vorkommen :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2007
  9. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

    5 Stunden noch ;) Und nach 7 Stunden gerade erst die zweite Gelbphase.

    Mal schauen, wie sich die beiden Kommentatoren halten, die mal eben 12 Stunden am Stück kommentieren ;)
     
  10. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: American Le Mans Series: Live auf Motors.TV

    Jetzt sind es nur noch 4 Stunden ...

    Aber schon erstaunlich, dass nach 8 Stunden so ein Honda aus der Prototyp 2 Klasse dem Audi Diesel aus der P1 Klasse nur 8 Sekunden hinterhängt. Wobei ich es nach wie vor cool finde, dass Audi "mal so" mit Diesel-Rennwagen antritt und Erfolg hat.

    Bitter für den Letzten, dem Lola, muß es auf der anderen Seite auch sein, 95 Runden Rückstand zu haben. Bei Rundenzeiten um die 2 Minuten können die Burschen ja froh sein, dass nach 12 Sunden schluß ist und die nicht noch die Runden "nacharbeiten" müssen ;)

    Mir macht das mächtig Spaß! Mal etwas anderes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2007

Diese Seite empfehlen