1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ambilight

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Sledge, 5. November 2010.

  1. Sledge

    Sledge Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!


    Nach reiflicher Überlegung möchten wir uns nun doch endlich mal einen Flachbildfernseher zulegen.

    Er soll nur 37 Zoll haben. Habe schonmal nette Anregungen hier im Forum erhalten.


    Meine Wahl ist nun zwischen Sony EX 505 und dem Philips 7605.

    Bezüglich des Philips habe ich noch eine Frage zu diesem Ambilight. Wie nah darf der Fernseher an der Wand stehen und wie weit weg maximal, damit das Licht überhaupt wirkt? Habe darüber nichts gefunden.
    Und noch die Frage, ob es bei diesem Philips (37er) 7605 auch dieses selbstständige Abschalten gibt, dass man schon so manches mal von Philips Fernsehern gehört hat?

    Und natürlich welcher Fernseher besser ist???:::)))


    Gruß


    Sledge
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Ambilight

    Ambilight ist ein nettest Feature -- allerdings kann man sich offenbar auch dran sattsehen. Drei von vier Benutzern in meinem Bekannten/Geschäfts-Umfeld haben das Feature inzwischen ständig oder meistens aus, weil das Farbenspiel nach einiger Zeit zu nerven scheint, besondern wenn in Kombination mit anderer Beleuchtung die Farben verfälscht werden oder nicht wirken (wer guckt schon ständig im abgedunkelten).
     
  3. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.886
    Zustimmungen:
    552
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Ambilight

    Also da gibts keine genaueren Daten.Ich habe auch einen Philips TV mit Ambilight.Habe es auch ab und an mal an,aber ein Muß ist es in meinen Augen nicht.Trotzdem siehts schon toll aus,gerade wenn alles im Zimmer dann dunkel ist.:)
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.252
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ambilight

    Man kann das Ambilight aber auch so einstellen das es nur mit einer Farbe (ideal Warmweiß) läuft. Die wechselnden Farben nach Bildinhalt machen eher nervös.
    Eine gleichmäßige Hintergrundbeleuchtung ist hingegen eine Augenentlastung.

    Einfach nach Vorgabe der Wandhaltung den TV montieren oder auf dem Sitebord. Die Beleuchtung strahlt ja seitlich an die Wand und kann in der Stärke reguliert werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2010
  5. Sledge

    Sledge Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ambilight

    Danke für die Antworten.

    Meine Frage war aber eigentlich, wie weit soll und darf der Fernseher maximal von der Wand entfernt stehen, damit man überhaupt einen Effekt hat.


    Wandhalterungen finde ich persönlich sehr hässlich, das kommt für uns gar nicht in Frage.
    Deswegen die Frage von mir, ob das überhaupt wirkt, wenn der Fernseher auf einer Kommode steht.

    Und wie gesagt, wer hat den 37er 7605 von Philips? Gibt es da auch Probleme mit dem ständigen von-selbst-Ausgehen oder ist das Ausgehen sowieso schon durch ein Update gelöst?
    Das Bild habe ich mir angeschaut und es gefällt mir sehr gut. Nur so ein Manko wäre natürlich der super Gau.


    Danke schonmal


    Gruß - Sledge
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.502
    Zustimmungen:
    2.356
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ambilight

    Wenn er auf einer Kommode steht, kannst du doch (je nach Geschmack) selbst regulieren, ob er nun 5 oder 20 cm Abstand von der Wand hat.
     
  7. Sledge

    Sledge Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ambilight

    Das weiß ich wohl auch, aber wenn er 5 cm von der Wand nur weg stehen darf, sieht das eher behindert aus.

    Deswegen halt meine Frage...
     
  8. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.345
    Zustimmungen:
    3.163
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Ambilight

    Die Ambilight Modelle scheinen recht Reparaturanfällig zu sein.
    Lt. Aussagen im Rep. Forum.
     
  9. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1.185
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ambilight

    wie sagt ein kumpel immer so schön:
    wo viel ist, kann viel kaputt gehen.:D
     
  10. Sledge

    Sledge Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ambilight

    Das sind alles sehr nette Antworten, nur leider nicht auf meine Frage.


    Wie weit soll der Fernseher in etwa von der Wand weg stehen und gibt es bei dem 37er 7605 das Problem des von-selbst-Ausgehens?


    Es wäre nett, wenn jemand auf diese Fragen antworten könnte...



    Gruß - Sledge
     

Diese Seite empfehlen