1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon und Versandkosten

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von electrohunter, 26. März 2015.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hallo,

    wenn man bei Amazon für über 29 € einkauft, dann muss man ja keine Versandkosten zahlen. Doch was ist, wenn man zum Beispiel einen Artikel aus einem Kauf zurückschickt?

    Zum Beispiel:

    DVD-Box: 10,90 €
    T-Shirt: 14,90 €
    Schuhe: 39,90 €
    Gesamt: 65,70 €

    Was ist aber nun, wenn die Schuhe nicht passen und ich diese dann zurückschicke und ich sie auch nicht mehr haben möchte?

    Dann liege ich ja unter den 29,00 €? Muss ich dann diese nachzahlen? Ich zahle ja immer auf Rechnung, muss ich diese dann dazu rechnen?

    Übrigens, seit dem es nicht mehr 19 € ist, kaufe ich viel seltener bei Amazon ein.
     
  2. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.109
    Zustimmungen:
    1.743
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Amazon und Versandkosten

    Nicht nur du! Ist wohl bei allen so. Gerade bei Kleinkram halten ja MediaMarkt und Saturn z.T. mit und da lohnt sich sich schon die Selbstabholung.

    P.S. Amazon verstehe ich aber auch nicht. Ich kaufe gerne bei einer Online-Apotheke ein und da ist der Versand immer kostenlos -ob ich 1x Nasentropfen bestelle oder gleich eine Sammelbestellung im größeren Paket.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Amazon und Versandkosten

    Seitdem die Lieferzeiten unterirdisch sind, kaufe ich bei Amazon auch immer weniger ein. Meine Amazon KK werde ich auch im Sommer kündigen, wegen überwiegender Nutzlosigkeit. Aktuell Sonntag mal wieder Lagerware bestellt, heute immer noch nichts da. :rolleyes:
     
  4. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Amazon und Versandkosten

    Danke für eure Antworten, aber meine Frage habt ihr damit nicht beantwortet!
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.185
    Zustimmungen:
    3.617
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Amazon und Versandkosten

    Bei welcher? ich musste bis jetzt immer Versand bezahlen.:rolleyes:
     
  6. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Amazon und Versandkosten

    Ich kaufe seit Jahren bei Apotal ein. Günstiger geht es kaum und ab 10 € zahlt man keine Versandkosten mehr.

    Vor zwei Wochen habe ich bei Medikamente per Klick zum ersten Mal was bestellt. Laut Internet ist das wohl die günstige Online-Apotheke. Auch hier, ab 10 € keine Versandkosten.

    Übrigens, bei beiden kann man auf Rechnung kaufen, was mir bis jetzt immer geholfen hat.

    Beispiele:

    AL Nasenspray, kostet bei mir um die Ecke beim Apotheker 2,29 € und das ist der günstigste Hersteller von allen. Bei Medikamente per Klick kostet das Spray nur 1,16 €. Ich hab mir gleich vier bestellt. Apotal ist mit 1,43 € natürlich auch sehr günstig.

    Oder IBUPROFEN 50 Stück für 3,28 €. In meiner Apotheke verlangen die das dopellte. Auch gleich mal drei Stück bestellt und schon ist man über 10 €.

    Man kann schon bei Online-Apotheken sehr, sehr viel sparen.

    Doch zurück zum Thema, wie sieht es mit Amazon aus?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.185
    Zustimmungen:
    3.617
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Amazon und Versandkosten

    Das reicht hier nicht! über 10€uro sind da eher "normal".
    Ich habe sonst meistens über Amazon bestellt aber dann trotzdem noch gespart wenn ich dann nur 2 Packungen für ca. 4€uro + Versand bezahlt habe.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Amazon und Versandkosten

    Du hast doch unter "übrigens" die Vorlage gegeben ;).

    Ich denke nicht dass Versandkosten fällig werden. Auch bei Einlösung von Gutscheinen passiert das nicht, wenn man unter die Freigrenze rutscht. Also wenn man bspw. für 35 Euro was kauft und 10 Euro Gutschein einlöst, zahlt man trotzdem keine Versandkosten bei 25 Euro Endpreis.
     
  9. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Amazon und Versandkosten

    Über 10 € für 50 Stück? Upps, siehst du mal, wie lange ich das nicht mehr beim Apotheker gekauft hatte.

    Übrigens, wenn man ein Rezept hat und man braucht das Medikament nicht sofort, dann würde ich auch online bestellen. Früher hatte ich bei DocMorris bestellt, die aber bei Medikamenten ohne Rezept nicht unbedingt günstiger sind, als normale Apotheken. Da bekam man die Hälfte der Zuzahlung gut geschrieben. Also wenn man zum Beispiel 10 € zuzahlen muss, zahlte man aber nur 5 €. Bei den anderen Online-Apotheken habe ich das noch nicht ausprobiert, weil ich für meine nicht mehr extra zahlen muss.

    So und nun zu meiner eigentlichen Frage, wie ist das nun mit den Versandkosten bei Amazon?
     
  10. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Amazon und Versandkosten

    Mh, ich bin wohl wieder etwas zu blöd dafür das zu verstehen.

    Heißt das, wenn ich was für unter 29 € kaufe, dann such ich mir noch was aus, damit ich über 29 € liege, schick dann das Teil, was ich eigentlich nicht brauche, wieder zurück und schon muss ich keine Versandkosten bezahlen?
     

Diese Seite empfehlen