1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon startet Online-Apotheke

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. November 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    104.941
    Zustimmungen:
    1.064
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Der weltgrößte Onlinehändler Amazon greift im US-Arzneimittelmarkt an.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. cschleef

    cschleef Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    Der Doktor sagt, ich bin vom Stress geschafft und sehr geschädigt
    Und wenn ich lang so weitermach, hat sich das bald erledigt.
    Ich brauche keinen Krankenschein,
    Soll immer schön vernünftig sein,
    Mir hilft auch keine Pille - nur noch absolute Stille!
     
    Pedigi und hvf66 gefällt das.
  3. "Alexa, vier Mal Covid-19-Impfstoff."
     
    Real-dBoxer gefällt das.
  4. Psychodad110

    Psychodad110 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    566
    Punkte für Erfolge:
    103
    Waum nicht, müssen Apotheken auf "nicht-verschreibungspflichtige" Produkte ein gesetzliches Monopol haben?
    Konkurrenz belebt den Markt.
    Dank der aktuellen Online-Apotheken hat sich schon sehr viel auf diesem Markt getan.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    130.995
    Zustimmungen:
    14.383
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Es wird dann eher unübersichtlicher und teuer (wegen den Versandkosten)
     
  6. Psychodad110

    Psychodad110 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    566
    Punkte für Erfolge:
    103
    Das ist Quatsch. 30% Ersparnis sind aktuell fast immer drin und oft ist das Ganze dann auch versandkostenfrei (z.B. ab 30 Euro Bestellwert).

    Und zur Übersichtlichkeit kann man Spezial-Suchmaschinen nutzen. Klappt sehr gut.
     
    qpid1001 gefällt das.
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    130.995
    Zustimmungen:
    14.383
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ja und dann ist es aber noch immer teuer
    Eben, also nur mit Versandkosten, wer braucht schon für 30€ frei verkäufliche Arzneien?! Soviel brauche ich nicht mal in 3 Jahren.
     
  8. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    17.334
    Zustimmungen:
    2.566
    Punkte für Erfolge:
    213
    Du wirst lachen, was die Leute bei uns alles in Mengen bestellen an Arzneimitteln!
     
  9. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    17.334
    Zustimmungen:
    2.566
    Punkte für Erfolge:
    213
    Medizinfuchs ist eine eigene Preissuchmaschine für Arzneimittel im Internet
     
    Psychodad110 gefällt das.
  10. el Pocho

    el Pocho Talk-König

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    5.328
    Zustimmungen:
    2.394
    Punkte für Erfolge:
    163
    Diejenigen die sowieso jeden Scheiß bei Amazon kaufen, werden dort auch ihre Arzneimittel kaufen.

    Egal ob günstiger, oder nicht.:D