1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von SvenC, 6. März 2010.

  1. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Anzeige
    Da wollte ich mir heute nen schönes Blu Ray WE machen, habe mir n ROM geholt für meinen Popi und ne Blu Ray zum Testen. Und was ist?
    Das ROM habe ich nun hier, allein die Medien fehlen. :eek:

    ROM per DHL versandt. Medien via Post (die normale Briefpost).
    Wohlgemerkt, ich bin seit Jahren Prime-Kunde und das ist das erste Mal, dass ich meinen Kram sowohl als auch bekomme.

    Ich weiss, der Nicht-Prime-Kunde wird schon abgespeist mit Hermes und Co. aber DAS setzt dem allmählich die Krone auf!
    WOZU bezahle ich nun eigentlich mehr Kohle für Prime, wenn selbst Prime jetzt immer mehr den Bach runtergeht?

    Ich warte mal ab, wann ich meine Medien bekomme (wenn sie denn kommen, denn ein Tracking ist auf Grund von normalen Postversand nicht möglich) und dann gibt es ne gepfefferte Beschwerde.

    Hat das wer als Prime-Kunde auch schon erlebt? Ist wie gesagt das erste Mal bei mir.

    Was besonders besch.... ist, ich glaube, die Packstation wird ja von DHL betrieben, die ist 100 m weg von hier. Kommt mein Packerl dann nächste Woche und ich bin nicht da und das passt nicht in den Briefkasten rein, dann darf ich zur nächsten Post rennen.... nur doof, wenn man bis abends hackeln muss. :eek:
     
  2. Muhhase

    Muhhase Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

    Du meinst das die Bluray als Briefpost versendet wird mit der Post?
    Wenn du das meinst ja das macht Amazon seit Januar schon so.
    Das Teil landet direkt im Briefkasten und wird nicht abgegeben. Es ist etwa so dick wie 2 TV Zeitschriften ( neue dünnere Verpackung ) und sollte daher in jeden Briefkasten passen.
     
  3. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

    Jap. Ist bei mir das erste Mal wie gesagt passiert (auch dass ich Blu Rays bestelle).
    DVDs / CDs kamen bisher IMMER als DHL-Postpaket an.

    Problem ist ja nicht nur die Dicke sondern auch, dass Briefkästen halt keine Safes sind. ;)
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.860
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

    Hmmm, habe zwar keine Ahnung was ROM und Popi sein soll (man kann es mit den Abkürzungen auch übertreiben), aber dein generelles Problem habe ich verstanden.

    Bin auch PRIME Kunde und Bestellungen einzelner Medien (also ein CD / DVD) kamen bei mir eigentlich immer mit der normalen Post. Pakete per DHL kommen eigentlich (bei mir) nur zum Einsatz wenn es mehr als 2 CDs, bzw. DVDs sind, diese also nicht mehr in den Briefkasten passen.

    Gleiches gilt für Bücher.
     
  5. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

    ROM = Blu Ray ROM (Read Only Memory) = Einbaulaufwerk und kein Brenner bzw. Standalone Player
    Popi = Popcorn Hour C-200 = geläufige Abkürzung beim Popcorn. ;)

    im cinefacts Forum beschweren sich auch schon Einige, weil das wohl so langsam Überhand nimmt.
    Prime ist im Normalfall bevorzugter Versand via DHL, so WAR es zumindest bisher.
    Wenn die bei Prime jetzt noch Hermes mir andrehen, dann können die sich Prime und mich als Kunde an den Hut stecken!
     
  6. Malganis

    Malganis Guest

    AW: Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

    du zahlst dafür dass es am nächsten Tag bei dir is nich dafür dass es per DHL verschickt wird...ganz einfach
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

    Genauso ist es... Prime ist NICHT DHL Versand (und war es auch nie), sondern ein Versand der eine bestimmte Laufzeit hat und das 1 Tag, gestern bis x Uhr bestellt, heute da...

    Und solange PRIME genau das bietet, sehe ich auch keinen Grund das ganze zu kritisieren... Bei uns bringt das eh generell der Postbote, egal ob DHL Lieferung oder normale Post Lieferung...

    Das dadurch Prime den Bach runter geht, sehe ich persönlich nicht...


    Solange ich Hermes damit umgehen kann, ist es mir jedenfalls immer noch das Geld wert ;).
     
  8. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

    Yeap. Bisher wars immer DHL.

    Das wäre wirklich die Krönung, wenn die damit anfangen sollten. Das wäre dann auch für mich der Grund, Prime zu kündigen. Hermes, GLS, UPS, FedEx können mir alle gestohlen bleiben. Alleine, daß immer einer zu Hause sein muß, wenn die einem was liefern, empfinde ich als extremen Nachteil. Falls man nicht da ist, dann darf man das in einer anderen Stadt oder am anderen Ende abholen.
    Da lobe ich mir die Bundespost mit ihren Filialen, wo die Pakete und Päckchen abgegeben werden.
     
  9. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

    Ähem. @Thunder
    Die normale Briefpost ist im Normalfall NIE innerhalb eines Tages da. Daher diese "Garantie" mit DHL, da im Normalfall DHL es garantieren kann. Aber selbst DHL räumt ein, 1-2 Tage Versanddauer. ;)

    Die Blu Rays sind ja eben NICHT da, am Do. am späten Nachmittag bestellt mit dem LW. BEIDE Artikel wurden erst GESTERN versandt! Das LW ist heute gekommen, die Rays nicht. Logisch, da die normale Briefpost im Normalfall 2-4 Tage benötigt. Ergo IST der Prime-Versand in Gefahr, da DAS u.a. Prime ausmacht. (mal davon abgesehen, dass Amazon sich selbst da noch rausreden kann bei der "Garantie").

    Die längere Versanddauer per Brief ist im Normafall normal, von daher kann da die Post nix....

    Sollte das in Zukunft häufiger auftreten, werde ich denen gehörig in den Ar... treten. Bei meinem Gewährleistungsproblem hat das auch funktioniert. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2010
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Amazon-Prime - nun auch hier Postversand anstatt DHL

    Was ist denn für dich "Post"? Welche Lieferart?

    Warensendung ist nie am nächsten Tag da, dass ist richtig.
    Das Päckchen aber schon und bei Sonderverträgen kann man auch die Warensendung beschleunigen.
    Amazon wird sicherlich nicht einen normalen Brief verschickt haben...

    Post Päckchen Lieferzeit = 1 Tag
    Brief Lieferzeit = zu 95 % am nächsten Tag
    Paket Lieferzeit = 1 Tag

    Lediglich Warensendung braucht standardmäßig länger nämlich 4 Tage.
    Allerdings hat da amazon Sonderverträge...


    Ich hab eben mal durchgeguckt.

    2009 hatte ich 22 Bestellungen bei amazon getätigt.
    13 davon gingen per "Deutsche Post DHL", 4 davon per "DHL Express", 1 davon per "Deutsche Post Spedition".

    2008 hatten alle "Deutsche Post" als Versand.

    Alle kamen am nächsten Tag an...

    Deutsche Post bietet Amazon eigentlich nicht an, es ist immer DHL bzw. Hermes.
    Amazon.de: Hilfe*>*Versand und Verfügbarkeit*>*Versandkosten und Transportdienst

    Fehler passieren aber durchaus mal... Bei Amazon funktioniert ja alles per PC. Da DHL aber noch bis 16 Uhr ausliefert würde ich doch noch abwarten. Und dann eine sachliche und vernünftige email schreiben, vielleicht gibts ne kleine Gutschrift, wenn heute nichts mehr kommt.

    Hatte ich auch schonmal. Die eine Roseanne DVD, ging laut Email per Deutsche Post als Spediteur raus ;). Und dieser Fehler passiert aktuell öfters. Kam dann aber trotzdem am nächsten Tag per DHL ;). Und zwar mit nem richtigen DHL Auto nicht wie sonst per Postbote.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2010

Diese Seite empfehlen