1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Dezember 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.649
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - In diesem Weihnachtsgeschäft bestellten Kunden über die weltweiten Amazon Webseiten bis zu über 110 Produkte pro Sekunde.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

    Na dann können Sie ja schön Sonderboni mal an ihre Mitarbeiter auszahlen:winken:.
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

    Was soll ich denn mit 110 Produkten pro Sekunde? Was sind denn das für Kunden? Da ist ja das grösste Haus innerhalb kürzester Zeit zugestellt, selbst wenn ich Büroklammern bestelle und die in den 1000er Schachteln einzeln zähle! Oder bestellen die erstmal alles, suchen sich zwei, drei Teile aus dem vorbeiziehenden Strom der Lieferwagen und lassen die tausende anderen zurückgehen?? Man hört ja oft von Leuten die zu Weihnachten in Kaufrausch geraten, aber das ist lächerlich.
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

    Wie kommst du denn auf "pro Kunde"?

    Wenn 110 Kunden gleichzeitig ein Produkt bestellen, dann sind das auch 110 Produkte pro Sekune ;).
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

    ...ist das Produkt auch bei Amazon blitzschnell ausverkauft!!
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

    Gut, vielleicht schlecht ausgedrückt...

    Aber das 110 Kunden gleichzeitig im Gesamten Sortiment bestellen finde ich jetzt nicht so unwahrscheinlich...
     
  7. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.769
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

    OMG denken leute denken...

    Was heisst denn hier ausverkauft. Denkste die bestellen alle den gleichen Artikel oder was ?
     
  8. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

    Es wäre auch mal sehr Intressant wieviel feste Arbeitsplätze durch Amazon vernichtet werden und durch Sasionale Arbeitsplätze ersetzt werden (Studenten und 400,- Kräfte).

    Bei uns haben alle Mitarbeiter ein Ganzes Jahr einen Festen Job und die Sozial Abgaben bezahlt samt Einkommenssteuer.

    Aber wenn die Menschen weiter für ein Paar Euro Billiger Ohne Fachberatung kaufen und sich auch um die Probleme selber kümmern müssen wird es Ihrgend wann keine Fachleute mehr geben.

    Der Einzelhandel wird in Deutschland massiv ZERSTÖRT !!!

    Und man kann hier auch gut sehen in vielen Forum anfragen das die Menschen mit dem Internett Kauf nicht zurecht kommen .

    Mein Weihnachsgeschenk solte man unbedingt bei Amazon kaufen da gibt es das für den Besten Preis .

    Ich bin zum Fachgeschäft und habe mir das Gerät angesehen es ausprobieren können und nicht mal nach den Preis gefragt und der Verkäufer hat mir sofort einen Besseren Preis wie Amazon gemacht.

    Also so Billig sind die auch nicht!!!

    Dann habe ich meine EC Karte genommen und bezahlt und habe auch noch Garantie wo ich das Gerät einfach nur abgeben muss (Porto zahlt der Händler )

    Wo Kauft man billiger?
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

    Du hast aber eine komische Meinung über Amazon...

    Sicherlich wird der einzelhandel immer mehr durch den onlinehandel abgelöst. Aber da haben die doch auch selbst schuld, wenn viele in dem Punkt einfach nicht mitziehen...

    Ich persönlich kaufe gerne bei amazon, Beratung brauch ich nicht, ich kann mich sehr gut selbst informieren. Und in Sachen Garantieabwicklung steht amazon in nichts nach. Oft lassen die das Gerät sogar abholen...

    Ich kaufe bei amazon übrigens nicht wegen den Preisen, günstiger ist amazon meistens eh nicht.


    Aber amazon sehe ich nicht als das große Problem an. Da finde ich die aktuell aus den Boden sprießenden Riesen Einkaufszentren von z.B. der Otto Gruppe unter dem deckmantel "ECE" als schlimmer an. IN diesen Städten gehen die kleinen Läden mehr kaputt, als z.B. durch amazon.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2009
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.868
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Amazon: Kunden bestellten über 110 Produkte pro Sekunde

    Ich kauf gerne bei Amazon, aber nur direkt bei Amazon (Marktplatz eher weniger). Nicht weil es billiger ist sondern weil der Service 1A ist und die Lieferzeiten superflott. Und selbst wenn mir mal was nicht gefällt kann ich es ohne Probleme und rumgemecker vom Händler an Amazon zurückgeben und bekomme die Kohle erstattet.

    Dagegen heisst Einzelhandel für mich das ich erstmal irgendwo hinkutschen darf, ggf. mürrische Verkäufer habe und bei Reklamationen bzw. Rückgabe mich auf längliche Diskussionen und Heckmeck einrichten darf. Achso, und da die Lieferung meistens Kostenlos ist muss ich mich auch nicht noch drum kümmern den gekauften Kram nach Hause zu karren, kommt alles bis an die Wohnungstür geliefert von DHL.

    Ich sehe das ganz locker! Amazon zahlt gut Gewerbesteuer in DE, schafft auch Arbeitsplätze! In gewissen Bereichen muss man einfach mal zur Kenntniss nehmen das sich "Einzelhandel" überholt hat und viele Leute lieber bequem und sicher online einkaufen. Es steht dem Einzelhandel frei sich neue Nischen zu erobern (z.B. Beratungsintensive Bereiche oder hochqualitative Bereiche)!
     

Diese Seite empfehlen