1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon Fire TV Stick für Gamer?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit dem Amazon Fire TV Stick lassen sich Filme und Serie einfach auf dem großen Fernseher streamen. Kommen dabei allerdings auch Gamer zum Zug?

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.416
    Zustimmungen:
    1.066
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Soll das jetzt Werbung dafür sein, dass man "Handyspielchen" damit auf'm Flat daddeln kann [​IMG] da hängen bei mir zwei Playstations dran, das verspricht deutlich mehr "Spielspaß". ;)
     
  3. Volkmar60

    Volkmar60 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    53
    eine richtige Spielekonsole ist das einzig wahre, diesem ganzen Handymist kann ich nichts abgewinnen
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.855
    Zustimmungen:
    2.624
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ich glaub eine Konkurrenzfähigkeit zu echten Spielekonsolen würde niemand erwarten.

    Da der Fire TV Stick aber nur einen recht schwachen Broadcom Prozessor würde ich stark bezweifeln das der Fire TV Stick überhaupt an Mittelklasse-Smartphones rankommt.

    Wer einen Kompromiss will, der sollte vielleicht doch eher zu einem aktuellen AppleTV der 4. Generation greifen. Ist zwar natürlich auch nicht mit einer echten Spielekonsole vergleichbar, aber mit einem Apple A8 Prozessor und 2GB RAM ausgestattet, ist da die Hardware doch deutlich leistungsfähiger.
     
  5. SHSNSven

    SHSNSven Silber Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    321
    Punkte für Erfolge:
    73
    Da würde ich aber eher noch die fire tv Box vorziehen. Ein paar Spiele gibt es die ganz gut sind und auch grafisch nicht so schlecht. Mit dem Gamepad funktioniert es auch ganz gut, zum richtigen zocken ist die Playstation aber auch meine erste Wahl.
     
    Martyn gefällt das.
  6. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    2.492
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Yepp, Asphalt Airborne oder Riptide GP machen mit dem Fire Controller an der FTV Box durchaus Spaß.
     
    Martyn gefällt das.
  7. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    13.045
    Zustimmungen:
    1.131
    Punkte für Erfolge:
    163
    Gibt es fürs fireTV eigentlich auch mit Street Fighter oder Mortal Kombat vergleichbare Titel?
     
  8. SHSNSven

    SHSNSven Silber Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    321
    Punkte für Erfolge:
    73
    Klar, man kann sich per sideload nintendo emus drauf laden und wenn du die entsprechenden roms hast, kannst du die alten n64, snes oder nes sowie die alten sega sachen spielen.
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.855
    Zustimmungen:
    2.624
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Bei der Box, vorallem bei der 2. Generation, sieht es mit der Hardware natürlich schon besser aus.

    Allerdings hab ich mit der FireTV Box keine eigene Erfahrungen, den aktuellen AppleTV konnte ich allerdings schon bei Bekannten testen.

    Wo ich aber einen Vorteil gegenüber den klassischen Konsolen sehen, ist das es z.B. für AppleTV und wahrscheinlich auch die Fire TV Box eine ganze Menge kostenlosder oder günstiger (<8€) Spiele gibt. Ausserdem sind die Apps relativ kompakt so das z.B. ein DSL 3000IP Internetzugang völlig ausreicht.
     
  10. SHSNSven

    SHSNSven Silber Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    321
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich habe nur die 1. Generation. Die Vorteile die die Fire tv Box hat ist, dass fast alles darauf Verfügbar ist. Man kann kodi darauf installieren, es hat einen usb anschluss um für mehr speicher zu sorgen und es ist ziemlich frei, sodass man auch Nintendo emus oder andere Sachen darauf installieren kann. Das Gamepad funktioniert auch super, da kann man Mario kart wieder aufleben lassen und man kann sowohl Android als auch iphones darauf spiegeln. Ich möchte sie nicht mehr missen.
     

Diese Seite empfehlen