1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon bedrängt deutsche Hersteller

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Dezember 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.648
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem der Online-Gigant Amazon seine Marktmacht in Deutschland in den letzten Jahren bedeutend ausbauen konnte, zieht er den deutschen Herstellern der angebotenen Produkte nun die Daumenschrauben an. Wie Experten berichten, trimme Amazon sein Unternehmen auf Profitabilität und trage diese Umstrukturierung auf dem Rücken der Händler aus.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Amazon bedrängt deutsche Hersteller

    Nun hat amazon einen Kunden weniger.

    Ende des Jahres werde ich mich dort löschen. Selbst Prime Instant Video habe ich nun getestet und bin von nicht überzeugt. Da bleibt maxdome ungeschlagen, auch noch vor sky.

    Diese Geschäftsgebaren gehen mir gegen den Strich mit "Billig" zu werben, um dann später seine Kunden und Hersteller zu behandeln wie es dem Unternehmen beliebt, wie in Geiselhaft.

    Wer weiter auf billig billiger am billigsten setzt, dem muss klar sein dass die Rechnung immer am Schluss auf einen zu kommt. Wer das weiter unterstützen will - bitte, nur darf sich dann keiner drüber beschweren. Jeder einzelne hat die Möglichkeit mit etwas Nachdenken und seinem Handeln etwas zu beeinflussen.

    Wer aber nur die Eurozeichen in den Augen oder in seiner Geldbörse sehen will, ist für die Tragweiten seiner Entscheidungen blind. Da muss schon etwas mehr kritischer "Hintersinn" bei allen beteiligten vorhanden sein.

    Also tschüss amazon & Monster Capitalism of America!
     
  3. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Amazon bedrängt deutsche Hersteller

    Ich gebe Dir da grundsätzlich recht, aber die Lohnpolitik in unserem Land ist seit Jahren unterirdisch. Löhne sinken ständig, da kann ich viele Kunden verstehen, wenn sie beim Einkaufen ständig auf Angebote etc. achten müssen. Man verdient sein Geld im Monat nur einmal!! Und immer nur verzichten, wer will das schon. Am Ende muss jeder sehen, wo er bleibt.
     
  4. SgtPepper

    SgtPepper Platin Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    2.319
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Amazon bedrängt deutsche Hersteller

    Klar kann man versuchen Amazon zu meiden.

    Nur wenn man danach geht, wo kann man noch guten Gewissens einkaufen und vor allem welche Produkte?

    Den deutschen Einzelhandel gibt es in seiner früheren Form immer weniger, fast nur noch Filialketten, die vor allem ihr Personal auch nicht immer gut bezahlen und behandeln.

    Auch müssen viele z.B. bei Aldi, Lidl, Kik und Ikea einkaufen, die haben gar keine andere Wahl.
     
  5. OliverL

    OliverL Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Amazon bedrängt deutsche Hersteller

    Wenn Europa es endlich schaffen würde, den Steuervermeidungssumpf für derartige Firmen trocken zu legen, wäre schon viel gewonnen.
     
  6. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Amazon bedrängt deutsche Hersteller

    Und deshalb werde ich auch weiterhin bevorzugt bei Amazon ordern!
    5 % Umsatz der Hersteller über Amazon - wenn das für die Hersteller so schlecht geht, warum verkaufen sie dann an Amazon?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2014
  7. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Amazon bedrängt deutsche Hersteller

    Es ist aber ein Hamsterrad. Irgendwer muss irgendwo anfangen, sonst wird man sich weiterhin nur aufregen wie blöd doch alles läuft. Von der Politik ist nichts zu erwarten. Wirtschaft funktioniert durch Kunden und deren Unterstützung. Und wenn ich sehe, dass es so viele Leminge, selbst gebildete Köpfe, gibt, die diesem Wahnsinn verfallen. Wo soll das enden?

    Weniger motzen über die geringen Löhne, sondern selber etwas mehr Geist aufwenden und überlegen was man selber ändern kann. Als einzelner wird das ein Tropfen auf den heißen Stein sein. Es muss aber zu regnen anfangen, sonst wird sich weiterhin nur jeder aufregen und nichts wird sich ändern.

    Leute die für jeden Lohn arbeiten gehen verstehe ich nicht. Denn diese sind es dann die sich über die zu geringe Bezahlung beschweren.

    Wie gesagt, von der Politik wird kaum was zu erwarten sein was Wirtschafts- & Lohnpolitik angeht. Das muss von jedem einzelnen kommen, damit es mit dem Hamsterrad aufhört. Die Wirtschaft muss so leiden wie es aktuell die Gesellschaft aushalten muss. Da gäbe es sicher noch mehr zu zu sagen, aber das wird zum Rattenschwanz. Jeder muss selber nachdenken und dann ggf handeln. Alles andere führt zu nichts oder eben schlimmerem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2014
  8. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.988
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Amazon bedrängt deutsche Hersteller

    Oh, Satire.
     
  9. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Amazon bedrängt deutsche Hersteller

    Ich habe auch schon ein paar Tränen abgedrückt ...
     
  10. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Amazon bedrängt deutsche Hersteller

    Du gehörst also auch zu denen die lieber Harz 4 beanspruchen und sich damit brüsten für so einen geringen Lohn nicht arbeiten zu wollen.

    So einen Typen hatten wir diese Woche schon in SternTV

    Wenn Du (oder viele Andere) nicht für "den geringen Lohn" arbeiten wollen wird die Firma eben nach Rumänien oder noch weiter in den Ostblock verschoben.
    Das hilft uns dann natürlich sehr viel.
     

Diese Seite empfehlen