1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amateurfernsehen Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von RealityCheck, 20. Februar 2002.

  1. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Anzeige
    In letzter Zeit merkt man immer mehr, wie sehr Premiere das Geld fehlt.

    Premiere entwickelt sich (besonders im Sportbereich) zum Amateurfernsehen.

    Eklatant merkt man das an den Moderatoren, die nur noch Müll fabrizieren. Der Höhepunkt war meiner Meinung nach der Aussetzer von Monica Lierhaus vor zwei Wochen:

    "Der FC Bayern und Borussia Dortmund trennen sich also 1:1, damit vergrößert sich der Abstand von Bayern auf den BVB auf 10 Punkte..."

    Mensch, was soll das??? Wer stellt so jemanden ein???
     
  2. Rheinberger

    Rheinberger Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rhauderfehn/Ostfriesland
    Technisches Equipment:
    Mutant HD 2400, Deltacam Twin, 2x Gigablue IP-Box
    ...allerdings sieht Monica echt klasse aus - da sollte man nicht so kleinlich sein.......

    Bye,

    Rheinberger
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ach komm mal wieder auf den Teppich. Derartige Aussetzer haben die Spocht-Moderatoren ganz allgemein doch am laufenden Band. Das reicht ja sogar aus, um die wöchentliche Comedy-Sendung von Arne Zeigler bei Radio Bremen ("Die Bundesligavorschau") zu füllen.

    Ich denke da mal an den legendären "Schalke 05"-Versprecher von dieser blonden Spochtstudio-Schnepfe...

    In diesem Sinne,

    Gag
     
  4. fkmoegelin

    fkmoegelin Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Berlin
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von RealityCheck]
    Eklatant merkt man das an den Moderatoren, die nur noch Müll fabrizieren. Der Höhepunkt war meiner Meinung nach der Aussetzer von Monica Lierhaus vor zwei Wochen:

    "Der FC Bayern und Borussia Dortmund trennen sich also 1:1, damit vergrößert sich der Abstand von Bayern auf den BVB auf 10 Punkte..."

    </strong><hr></blockquote>

    Ja, ja weibliche Fussballkomentatoren ;-)
    Ich finde zum Beispiel die Olympiaübertragung
    von Premiere Spitze. Das olle Gesülze von Waldi&Co war mir immer schon ein Dorn im Auge.
    Kann also Deine Aussage so nicht zustimmen.
     
  5. Laddi

    Laddi Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.196
    Hi,

    also ich finde die Lierhaus gar nicht so schlimm. Sieht nett aus und ist so inkompetent nun auch nicht. Ausserdem mit Marcel Reif hat man ja nun den Top-Kommentator im deutschen Fernsehen. Die Verträge mit den Kommentatoren sind langfristig, das wird nicht vom einen auf den anderen Tag schlechter.

    Gruss
    Laddi
     
  6. orion

    orion Guest

    Oh Gott, die Lierhaus bei Premiere hat sich versprochen, wie schlimm und damit wird Premiere gleich zum Amateurfernsehen abgestempelt.
    Ja, wenn in Punkto Sportberichterstattung Premiere nun Amateutfernsehen ist, dann frage ich mich was dann die ARD ist, wenn ich zum Beispiel Herrn Rubenbauer sehe und was noch viel schlimmer ist, höre.
    Ich glaube Fehler und Versprecher sind nun mal menschlich und manchmal auch recht lustig.
    Gruß
    Orion
     
  7. anubi

    anubi Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    Ort:
    ~
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Mensch, was soll das??? Wer stellt so jemanden ein??? <hr></blockquote>


    Ja, wer macht sowas? Ganz klar: Nur wer kein Geld mehr hat.
    Die Moderatoren, die sich nie versprechen sind doch viel zu teuer!!!!!!! [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Echt Schwachsinn, sowas.

    Gruß
    anubi
     
  8. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Laddi:
    [QB]

    ....mit Marcel Reif hat man ja nun den Top-Kommentator im deutschen Fernsehen. <hr></blockquote>

    Für mich ist Hr. reif zu einer der schlechtesten Fussball Kommentatoren geworden die Deutschland je hatte und hat.
    Der ändert seine Meinung während seinem Kommentar bestimmt 10x und wiederspricht sich in jedem Satz selbst. Ausserdem hält er manchmal nicht so ganz die neutrale Zone ein, besonders wenn er die Bayern kommentiert, da müssen die Herren Effenberg und Co. erst vorgeführt werden, bevor er bekundet das Bayern schlecht spielt.
    Aber das habe ich auch bei seinem Kollegen Kerner festgestellt, liegt wohl daran das wen man zu einem Experten gekrönt wird sich auf die faule Haut legen kann.

    Ich finde Fr. Lierhaus macht ihren Job ausgezeichnet und ist keineswegs nicht kompetent. Derartige Versprecher passieren nun mal in diesem Geschäft, sonst hätte Premiere ja mit "Zapping" wieder eine Sendung weniger. [​IMG]
    Zudem ist es noch eine sehr aktraktive Frau. [​IMG]

    Grüsse,

    CableDX

    [ 20. Februar 2002: Beitrag editiert von: CableDX ]</p>
     
  9. FusDuo

    FusDuo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Berlin
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von CableDX]

    Für mich ist Hr. Reif zu einer der schlechtesten Fussball Kommentatoren geworden die Deutschland je hatte und hat.
    Der ändert seine Meinung während seinem Kommentar bestimmt 10x und wiederspricht sich in jedem Satz selbst. </strong><hr></blockquote>

    Meiner Meinung nach ist Marcel Reif nicht schlechter geworden, sondern wurde früher einfach nur gehypt. Ich erinnere mich noch gut an alte RTL-Tage, wo ich mit meinen Freunden vor dem Fernseher saß und wir stets eine halbe Minute im Voraus wussten, was Reif als nächstes sagen wird. Nämlich irgendwelche Nichtigkeiten, die sowieso jeder sieht...

    Und das er fast ausschließlich Pro-Bayern kommentiert ist ja auch nicht erst seit gestern!

    Bei Premiere bin ich einfach nur froh, dass es die Tonoptionen gibt, und ich mir Marcel Reifs Kommentare nicht antun muss!
     
  10. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.071
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Monika Lierhaus ist zwar nicht die beste Lösung, aber viel besser als Dauergrinserich Wontorra.
    Rubenbauer und Waldi sowie der Obergrufti von Tun und Tatnix sind eh völlig inkompetent.

    Am liebsten wären mir "Frankenstein" Netzer und Delling. Die Jungs sind wirklich kompetent.

    Was mich viel mehr stört ist, daß seitdem alle Spiele gezeigt werden, die technische Qualität abgenommen hat: nur noch 3 Kameras statt 15, keine Hintertor-Liftkamera, keine Spiegelzeitlupe, keine Superzeitlupe, etc.

    Aber man kann halt nicht alles haben
     

Diese Seite empfehlen