1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Am grünen Rand der Welt

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von seagal1, 20. Dezember 2015.

  1. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    Anzeige
    Inhalt von verleihshop.de:

    "Im England des 19. Jahrhunderts lebt Bathsheba Everdene ein unkonventionelles Leben. Die junge, intelligente und sehr eigenwillige Frau liebt ihre Unabhängigkeit. Dabei wird sie von drei Männern umgarnt. Der attraktive Schäfer Gabriel Oak schätzt ihren Eigensinn und macht ihr prompt einen Heiratsantrag, den sie jedoch ablehnt. Der wohlhabende Gutsbesitzer William Boldwood ist fasziniert und verwundert zugleich von dieser modernen Frau, aber auch seinen Heiratsantrag lehnt sie ab. Und dann trifft Bathsheba auf den selbstbewussten Offizier Frank Troy und gerät in seinen gefährlichen Bann…"

    Ein imposantes Drama nach einem Roman von Thomas Hardy. Als Wenigleser kenne ich diesen Autor nicht, die Verfilmung hat mir jedoch sehr gefallen. Das Werk punktet vor allem durch die schönen Landschaftsaufnahmen und Carey Mulligans Performance als Bathsheba Everdene. Die resolute und kluge Frau, immer ein verschmitztes Lächeln auf den Lippen, wird eindrucksvoll von C. Mulligan rübergebracht. Ihre Klugheit wirft sie aber über den Haufen, als sie auf den arroganten, fordernden Frank Troy (Tom Sturridge) trifft, der sie fast ins Verderben stürzt. Den romantischen Part übernehmen Matthias Schoenaerts als Gabriel Oak und ansatzweise Michael Sheen als William Boldwood. Bis zum erwarteten Happy End gibt es Irrungen und Wirrungen in Bathshebas Gefühlswelt sowie dramatische Ereignisse während deren Beziehung zu Frank. Abgerundet wird das Geschehen von einer wunderbaren Filmmusik. Freunde dieser Art von Filmen werden ihre Freude an den 119 Minuten haben. Ich wurde gut unterhalten und gebe dafür 7/10 Punkte.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen