1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

altes Kabel durchmessen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sorc, 22. März 2005.

  1. Sorc

    Sorc Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo,
    leider gibt es jetzt doch nicht die Möglichkeit im Haus neues Kabel zu verlegen. Das derzeitige Kabel ist ca. 1980 verlegt wurden (damals "super" Qualität).
    Da wir ein Siemens Gigaset 4135 ISDN haben, stellt sich natürlich die Frage, ob das Kabel gut genug ist. Da wir noch Kabel übrig haben (doppelt geschirmt (metallgeflech + Alu)), könnte man dieses vielleicht durchmessen. Kann das jeder bessere Sathändler oder an wen muss ich mich wenden, wenn mir jemand das Kabel durchmessen soll?


    Gruß,
    Sorc

    PS: Kennt vielleicht sonst jemand in Cuxhaven bzw. Umgebung? Wie teuer ist so etwas?
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: altes Kabel durchmessen?

    Wenn Du von dem Kabel noch etwas hast schau doch mal ob ne Typbezeichnug drauf steht, damit könntest Du auch raus bekommen ob die Qualität ausreicht. Im Normalfall sind Hersteller und Kabelbezeichnung auf das Kabel gedruckt.
     
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: altes Kabel durchmessen?

    Selbst ausprobieren.. ..kein sathändler wird eine messung der schirmdämpfung durchführen können.
     
  4. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: altes Kabel durchmessen?

    Also wenn du hier wohnen würdest (Düsseldorf), könnte ich mit meinem KWS Messgerät vorbeikommen (hat vor 3 Jahren 5500€ gekostet), da könnte ich so alles im Digitalbereich mit ausmessen was relevant ist (BER s/n ....) (muss natürlich an einer Sat Anlage angeschlossen sein das Kabel!)

    Sollte natürlich ein seriöser Fachhändler vor ort bei dir auch haben, bzw anbieten. Bei uns kostet es halt die Arbeitszeit die der techniker beim kunden ist, plus 10€ Messgeräteeinsatz.

    Nur möchte ich noch hinzufügen, das Kabel, was mehr als 20 Jahre auf den Buckel hat, zu 99% nicht klappen wird, wenn du eine digitale Sat Anlage dran betreiben möchtest. Da ist der Störfaktor schon vorprogrammiert!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2005

Diese Seite empfehlen