1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternativer Pilotfilm von Raumschiff Enterprise auf BD

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von plasma, 3. Februar 2010.

  1. plasma

    plasma Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Es gibt hier bestimmt noch mehr Fans von Raumschiff Enterprise, oder? Habe gerade gelesen (lieber spät als nie), dass der alternative Pilotfilm "Where no man has gone before" auf der 3. Staffel von Star Trek TOS remastered mit dabei sein wird. Habe ich bisher noch nie gesehen... Alternativ, weil es schon einen ersten Pilotfilm gab, der beim Studio durchgefallen ist. Der zweite war dann der Start der erfolgreichen Serie. In der Ursprungsfassung wurde der Pilot bisher weder auf DVD noch auf BD veröffentlicht. Ich finds spannend zu sehen, wie alles anfing... :love: Werde morgen mal einen Laden stürmen, denn die BD-Box soll morgen erscheinen.

    Findet ihr nicht auch, dass Raumschiff Enterprise die beste der Star-Trek-Serien ist?
     
  2. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Alternativer Pilotfilm von Raumschiff Enterprise auf BD

    Ja mir gefällt sie auch am besten, an 2.Stelle ist bei mir Deep Space Nine.

    Der 1.Pilotfilm "The Cage" lief immer bei den Nachmittagsausstrahlungen in SAT.1 mal.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Alternativer Pilotfilm von Raumschiff Enterprise auf BD

    Die Preise für die Bluray Boxen sind ja noch recht hoch, zahle ich nicht! Ich hätte gerne alle drei Staffeln in einer netten Sammlerbox mit ein paar Extras für 99,- Euro, darüber kauf ich die nicht. :winken:

    Gruß
    emtewe
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Alternativer Pilotfilm von Raumschiff Enterprise auf BD

    Kosten die im Einzelkauf immer noch zusammen 180€?
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Alternativer Pilotfilm von Raumschiff Enterprise auf BD

    Ja, 150 bis 160, je nachdem wo. Für meinen Geschmack immer noch zuviel.
     
  6. plasma

    plasma Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Alternativer Pilotfilm von Raumschiff Enterprise auf BD

    Klar, ist schon ne Menge Geld. Aber man muss ja nicht alle Boxen auf einmal kaufen, und Star Trek ist mir mehr wert als irgendeine andere Serie. Beim Raumschiff Enterprise waren die Leute früher mit Leidenschaft dabei und beim Remastern war es wieder so. Da steckt einiges an Arbeit drin, die ich gern belohne. Ich finde es zum Beispiel richtig genial, dass man sich die Folgen mit neuen Effekten ansehen kann und die alten Szenen zum Vergleich hinzuschalten kann.
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Alternativer Pilotfilm von Raumschiff Enterprise auf BD

    *handheb* Hier ist noch ein alter Trekkie.
    Das stimmt so nicht ganz. "Were no Man has gone before" ist schon auf der ursprünglichen Veröffentlichung von Star Trek auf DVD erschienen. Deutscher Titel ist wie auch bei der Fernsehausstrahlung "Spitze des Eisbergs". Das war die Folge, die NBC nach der Ablehnung von "The Cage" als neuer Pilotfilm vorgelegt wurde. Diese Folge wurde dann als 3. Folge der ersten Season gesendet. Der ursprüngliche Pilotfilm "The Cage" wurde als Bonus an die 3. Sesaon auf DVD drangehängt.
    Gruß
    Reinhold
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Alternativer Pilotfilm von Raumschiff Enterprise auf BD

    Mir auch, und zwar, sagen wir mal, doppelt soviel wie andere.
    Ich habe für Babylon 5 komplett, also 5 Staffeln und alle Spielfilme, 73,- Euro bezahlt.
    Ich habe für Stargate komplett, also 10 Staffeln, 150,- Euro bezahlt.
    Ich habe für Akte X komplett, 9 Staffeln, 90,- Euro bezahlt.

    Aber selbst wenn ich für Star Trek bereit bin das doppelte auszugeben, komme ich heute noch nicht damit hin, die sind immer noch drei bis viermal so teuer, und das ist mir einfach zuviel! :(
     

Diese Seite empfehlen