1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternativen zum pvr2

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von angellover, 6. Februar 2010.

  1. angellover

    angellover Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Alternativen zum pvr2 hd

    Hallo zusammen,
    bei meiner Recherche nach nem neuen DVB-S2 Receiver bin ich auch auf den Comag PVR2 100ci hd gestoßen und auf weitere zwei Modelle. Einmal den Micro M100/2 und den Boca PVR 2/100.
    Bei beiden steht bei amazon, dass sie baugleich mit dem Comag wären...soweit so gut.
    Beim genauen Forschen ist mir jedoch aufgefallen, dass der Micro wohl keinen HDMI-Anschluss hat....ist das richtig, oder hab ich es einfach nur übersehen? Vielleicht kann mir ein stolzer Besitzer davon berichten.
    Und dann noch 2 Fragen:
    1.Sind alle drei DVB-S2 Receiver oder nur DVB-S?
    2. Ratet ihr mir zum "original" Comag oder kann ich mir ruhig gewissens auch die billigeren "Kopien" zulegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2010
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.377
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alternativen zum pvr2

    Micro M100/2Da da er ein HD Receiver ist, wird er auch HDMI haben. Wäre ja sonst Quatsch.

    Da alles Drei HDTV Receiver sind, können sie auch DVB-S 2
    Wäre sonst auch Quatsch.
     
  3. angellover

    angellover Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alternativen zum pvr2

    Achso, also jeder HDtv Receiver ist also DVB-S2?
    Ich lerne täglich mehr:cool:
    Danke für die Aufklärung!
    Und wie ist es mit den alternativen? Kann ich beruhigt Micro oder Boca kaufen?
     
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Alternativen zum pvr2

    alle drei receiver gibts/gabs sowohl als dvb_s1 sdtv=normal-tv) und auch als dvb-s2 (hdtv). beim kaufen/bestellen drauf achten. es gibt den comag pvr2 hd inzwischen mit 640gb festplatte, wobei ein käufer berichtete, er hätte in einem angeblichen 640gb-gerät eine 750gb-hdd drin gehabt.

    und es gibt noch einen weiteren klon, den logisat 4400 pvr hd mit 500 gb festplatte, auch bei mediamarkt und saturn zu kaufen.
     
  5. Selti

    Selti Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Alternativen zum pvr2

    Ich hab den Micro und dieser ist absolut identisch bis auf die Schrift auf der Frontplatte. HDMI hat er selbstverständlich auch.

    Alle Vor- und Nachteile, die ich bemerkt habe, sind identisch mit den hier beschriebenen. Firmwareupdates sind auch problemlos mit der Firmware von www.comag.tv drucführbar.

    M.E. kannst Du allein über den Preis (abhängig von der Festplattengröße) entscheiden, die Klone sind exakt dasselbe Gerät.

    Du musst nur aufpassen, dass man Dir nicht ein altes SD-Modell andreht, denn die heißen recht ähnlich.

    Grüßle
    Selti
     
  6. angellover

    angellover Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alternativen zum pvr2

    Toll, super Antworten! :D
    Werde mal nach der anderen Alternative schauen.
    Was meint ihr denn mit den Festplattengrößen. Hab die jetzt auch mit 160GB entdeckt, das müsste doch eigentlich für ab udn an mal was aufnehmen reichen, oder?
     
  7. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Alternativen zum pvr2

    das sind die nicht-hdtv-varianten.
     
  8. kaminregen

    kaminregen Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alternativen zum pvr2

    Den original Comag PVR2/100CI HD gibt es ab Montag bei Real, ausgestattet mit einer 640er HDD, für 279 Euro.
    Seit gestern bietet Pro-Markt das Gerät mit einer 250 GB Festplatte für 199 Euro an; hier habe ich zugeschlagen. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2010
  9. angellover

    angellover Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alternativen zum pvr2

    Danke für den Hinweis, muss mla checken, ob die bei uns auch die Angebote haben.. Danke!
    Tendiere dann auch zur 250 GB Variante, sofern es sich dabei um HDTV handelt...
     
  10. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Alternativen zum pvr2

    bei uns in berlin gibts gar kein promarkt mehr.
     

Diese Seite empfehlen