1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternativen zu Premiere?? m.t

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Dabook, 9. April 2002.

  1. Dabook

    Dabook Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    nbnbn
    Anzeige
    Falls für Premiere das Aus kommt, welche alternativen gibt es denn? Ich schau sehr gerne z.b. American-Sports(NFL,NBA,GOLF) Aber über Kabel wohl no Chance an was ranzukommen oder? Es ist zum kot...Adieu filme ohne Werbung, F1 vom feinsten,Sport LIVE ohne Ende.. :-(((((8

    Wenn ich schon an Formel 1 bei RTL denke muss ich kot......

    Alles Sch...
     
  2. docc

    docc Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Bielefeld
    Was aber die Privaten ohne Abogebühren und ohne GEZ-Gebühr auf die Beine stellen ist doch schon beachtlich. Wie war es denn vor 15 Jahren? ARD und ZDF sind doch in den ganzen Jahren auf Ihr Niveau stehen geblieben.

    Ein bisschen Werbung auf Premiere ist doch nicht schlecht. Natürlich nur vor bzw. nach einem Film oder Liveübertragung. Und wenn bei Formel 1 mal ein Werbebanner im unteren Bildrand zu sehen ist oder der Moderator von seinem neuen Boss Anzug schwärmt dann ist das doch auch in Ordnung, oder?
     
  3. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Soso, was aiso die Privaten auf die Beine gebracht haben oder wie??? wüt Werbung mit ein bischen seichter Unterhaltungsunterbrechung, sehen wir von seltenen Ausnahmen mal ab.... entt&aum

    Wenn es Premiere oder ein anderes Pay-TV nicht mehr gibt , dann hat Deutschland den größten Rückschritt seit Jahren gemacht, Fernsehen ist für mich dann echt zum Abgewöhnen oder ich weiche auf nen ausländischen Anbieter aus....

    viele Grüße,

    Patrick
     
  4. Klingon

    Klingon Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    108
    Ja, wenn ich die Talkshows zur Mittagsstunde sehe und abends Explosiv + GZSZ, dann sind das aber sehr kurze Beine (so wie bei einem tiefergelegtem Dackel).
    Mit ARD & ZDF kann ich nicht beurteilen, da ich die schon ewig nicht mehr geschaut habe.

    Für mich ist Free-TV die Kur, wenn ich denke, Premiere ist mir gerade zu doof. Nur 10 Minuten RTL und schon schalte ich mit Wonne wieder zu Premiere zurück.

    (Na gut, montags schau ich gerne Pro7 - Bully und Headnut.tv - aber das sind wirklich die Ausnahmen).

    Jeder hat halt einen anderen Geschmack.
     
  5. LarsH

    LarsH Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Deutschland
    Also ehrlich gesagt will ich auf PayTV nicht verzichten, denn wenn ich mal den Fernseher einschalte, dann will ich nur gute Sachen schauen. Das was im Alltag im FreeTV gezeigt wird ist der größte Sch****!!! So siehts aus!
    Wenn Premiere dann wirklich dicht macht hoffe ich das wenigstens irgend ein Anbieter in Deutschland mal PayTV wieder aufmacht. Ansonsten bliebe nur noch der Wechsel zum sehr, sehr teuren BSkyB... entt&aum
     
  6. AlterEgo

    AlterEgo Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    238
    Ort:
    NRW
    ... und wenn der Moderator zwischendurch noch den Staubsauger rausholt und dann QVC-like die Vorzüge des neuen "Saugistaubi XLS" betont und die Boxenluder zwischendurch Sendezeit bekommen, um die neuen Slipeinlagen anzupreisen ("absolut durchschnupfsicher..."), dann soll mich das auch nicht weiter stören, oder?

    Und bei den Werbebalken links, rechts, oben oder unten wird man ziemlich bald den finanziellen Vorteil erkennen, der sich ergibt, wenn man gleich alle vier einblendet...

    Nein! Premiere soll werbefrei bleiben! Die Spots zwischen den Sendungen (egal ob Eigen- oder Fremdwerbung) gehen einem ja schon auf den Keks!

    <small>[ 09. April 2002, 23:41: Beitrag editiert von: AlterEgo ]</small>
     
  7. LarsH

    LarsH Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Deutschland
    Jo hehe wollte ich auch gerade meinen. Als Kunde von PayTV sollte man eigentlich davon ausgehen, dass zumindest keinerlei Unterbrechungswerbung vorkommt und dies wäre dann ja der Fall. Wozu bezahle ich denn monatlich rund 30€ ? Darum heißt das ja PAY TV, weil ich dafür zahle und im Gegenzug exklusive und werbefreie Ware haben will. Werbung gehört ins FreeTV, für die, die keinen Cent fürs Fernsehen übrig haben (auch aus verständlichen Gründen!)...
     
  8. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    ich weißt nicht wo definiert wurde das PAY TV werbefrei ist ... wieder so eine typisch deutsche Einstellung oder was ... schaut mal über den Schüsselrand ... so das ja immer hochgelobte SKY ... beim Seriensender SKY ONE wird alle 10-15 Minuten unterbrochen, also auch mitten drin ... toll ne? ... Unterbrechungen auf den Sportkanälen je nach Sportart auch nicht so ungewöhnlich ... mal als Bsp. die Wrestlingsendungen werden auch immer schön unterbrochen für GUTE TOLLE Werbung ... die Werbung zw. den Sendungen ist ebefalls recht hoch ... im gegensatz dazu kann man Premiere als Werbefrei bezeichnen ...

    <small>[ 10. April 2002, 10:08: Beitrag editiert von: Cyber Warrior ]</small>
     
  9. hgerry

    hgerry Gold Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    AUSTRIA
    Also zum theme Werbung:
    Werbung zwischen (!) den Sendungen sind für mich voll OK. Wenn das eine wichtige finanzspritze ist..jederzeit. Nur nicht wärend den Sendungen.

    Zum Thema Alternativen:
    Gibt´s für mich nicht..außer der Videothek.
    Und eure FreeTVprogramme unterbrechen mir zu oft einen Film.
    Was bleibt ist Müll und Comedy.. und mit den Comedysendungen fange ich als Österreicher leider nicht viel an..ist micht mein Humor (am ehesten euer bayerischer Humor)

    entt&aum OHNE PayTV kommt bei mir die Schüssel WEG entt&aum
     
  10. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    hi auch

    @cyber
    das ist dann aber genau der Grund warum ich mir in UK kein Sky Abo geholt habe, wg. Unterbrecher Werbung. Und glaube mir, wenn man das engl. Free-TV kennt dann ist das schon eine harte Sache auf Sky zu verzichten wenn man es sich leisten könnte. Aber für F1 und für Fussball hab ich mich mit Freunden im Pub getroffen... die neuen Filme aus der Videothek geliehen... war im Endeffekt immer noch billiger als ein Abo!
    Ich hab nix gegen Werbung vor und nach der Sendung, solange dann die Sendungen dennoch pünktlich wie im Programmheft angegeben anfangen! Aber Unterbrecher im Pay-TV? Nein Danke!
    Hätte das Premiere auch angefangen zu unterbrechen dann wär ich schon früher weg gewesen... so lass ich Aufgrund der WM-Abzocke mein Abo auslaufen...

    greets
    Johnny
     

Diese Seite empfehlen