1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternative zur Sat-Schüssel? *Help*

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von immigrant, 8. September 2011.

  1. immigrant

    immigrant Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,

    sein 2 Monaten haben wir uns eine Eigentumswohnung gekauft und haben erfahren das es strickt verboten ist eigene Sat-Schüsseln anzubringen.

    Meine Frage:

    Gibt es irgendeine Möglichkeit ASTRA 28,2° (2D) zu empfangen?

    Wäre für jede Hilfe sehr sehr dankbar :confused:

    ach ja: hab mal von jmd gehört das, wenn ein oder mehrere Familienmitglieder in der Wohnung nicht deutsche Staatsbürger sind, haben sie sogar ein recht drauf eine SAT-Schüssel anzubringen ?? stimmt das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2011
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alternative zur Sat-Schüssel? *Help*

    Ja ,als Ausländer haben sie das Recht, wen anders Heimatsender nicht zu empfangen sind.

    Ohne Schüssel, hast Du keine Möglichkeit Astra 2 zu empfangen.
    Der Empfang von Astra 2D ist Standortabhänig.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2011
  3. immigrant

    immigrant Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alternative zur Sat-Schüssel? *Help*

    also heißt das, dass ich obwohl es nicht erlaubt ist, eine Sat-Schüssel anbringen darf?
    können Sie mir bitte sagen wo genau dieses Gesetz geschrieben steht? :)

    vielen dank schonmal
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2011
  5. immigrant

    immigrant Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alternative zur Sat-Schüssel? *Help*

    vielen dank Nelli

    bei uns ist das so: wir dürfen eine SAT-Schüssel anbringen, jedoch muss sie ganz oben aufm Dach angebracht werden.

    Da wir im EG wohnen, wäre es ein hoher Aufwand.
    Gibt es nicht irgendwelche anderen Methoden? z.B. so ein Flacher Sat. den man hinter dem Fenster legen kann? hat jmd erfahrungen damit?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alternative zur Sat-Schüssel? *Help*

    Hintern Fenster ist immer Mist.
    Auf der verlinkten Seite findest Du schon gute Hinweise, wie Du Sat realisieren kannst.
    Ich glaube der Link oben führt zu einer falschen Seite.

    Hier der Richtige.

    SATzentrale - Lehrgang für Sat-Einsteiger -
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.643
    Zustimmungen:
    254
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Alternative zur Sat-Schüssel? *Help*

    Habt ihr einen Süd-Balkon? Dann gibt es in jedem Fall genug Möglichkeiten eine SAT Antenne so aufzubauen, dass sie von außen nicht wahrgenommen wird (ergo niemand stört).

    Greets
    Zodac
     
  8. renegade017

    renegade017 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    WaveFrontier T90
    DM8000
    AW: Alternative zur Sat-Schüssel? *Help*

    Wer kann dir bei einer Eigentumswohnung verbieten eine Schüssel anzubringen? Bei einer Mietwohnung verstehe ich es ja, aber nicht wenn sie dir gehört.
     
  9. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Alternative zur Sat-Schüssel? *Help*

    Anmerkung: Verboten ist nur das ANBRINGEN einer Antenne, dass heisst die Montage an der (Aussen-)Bausubstanz = Gemeinschaftseigentum. Das AUFSTELLEN einer Antenne auf einem geeigneten Ständer ist IMMER möglich - genau wie zB ein Sonnenschirm nicht zu verbieten. Mann muss es ja nicht unnötig hässlich hinbasteln - man kann ja durchaus Rücksicht nehmen und Wert auf eine dezente Plazierung legen, gibt genug Anregungen und Beispiele hier im Board.
     
  10. immigrant

    immigrant Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

Diese Seite empfehlen