1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternative zur D-Box 2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von tom2107, 28. August 2005.

  1. tom2107

    tom2107 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    63
    Anzeige
    Hallo D-Box 2 Experten,

    würde gerne einen zweiten Premiere-tauglichen SAT-Receiver haben.
    Ich dachte an eine gebrauchte D-Box 2 (ca. 80 Eur. z.B. bei eB.y). Da die Original-Software ja nicht so toll ist, würde ich es hier mal mit Linux versuchen. Wenn mich Linux überzeugt kommt es auch auf die Erst-Box (D-Box 2 Sagem). Gibt es zu diesem Preis (max. 100 Eur.) Alternativen zur D-Box 2 ?

    Danke für alle Tipps.

    Gruss tom2107
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Alternative zur D-Box 2

    nicht wirklich :)
    Im Flohmarkt hier ganz unten ist eben eine Sat Box Philips zu 80€ über den Ladentisch gegangen.
    Kommt drauf an was Du damit machen willst, zum nur fernsehen gibt es sicher auch anderes. Zum aufnehmen auf dem PC zu diesem Preis nicht.
     
  3. tom2107

    tom2107 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Alternative zur D-Box 2

    Danke Lechuk.

    ..hauptsächlich "nur Fernsehen". Vielleicht in Zukunft auch auf dem PC aufnehmen (z.Z. ist dieser zu langsam - P3 500).
    Werde wohl eine D-Box 2 nehmen.

    Gruss tom2107
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Alternative zur D-Box 2

    Das reicht mehr als locker zum Aufnehmen. ;)

    Gruß Gorcon
     
  5. tom2107

    tom2107 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Alternative zur D-Box 2

    ... die CPU ist vielleicht noch schnell genug, aber der Rest (kleine HD...) entspricht nicht meinen Vorstellungen. Wird aber bald ausgetauscht.
    Trotzdem Danke

    Gruss tom2107
     
  6. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: Alternative zur D-Box 2

    Ich habe zum streamen einen P2 350 und eine 120er HD. Damit kann ich sogar gleichzeitig von 2 Boxen streamen. Wenn du dir einen neuen Rechner zulegst, kannst du den alten einfach "bur zum streamen" umbauen.
     
  7. tom2107

    tom2107 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Alternative zur D-Box 2

    @horst72: hab' z.Z. nur eine 40er HD. Könnte man ja noch eine neue dazu tun.
    Was machst Du mit den Filmen (o. Sport) nachdem Sie auf HD sind? Brennen, Wandeln..nach.. ? Kenn mich mit dem Thema nicht so aus. Habe nur mal versucht Mini-DV - Videos an obigen PC zu bearbeiten - Hat wegen der mangelnden CPU-Power ewig gedauert. Oder streamst du mit dem P2 und bearbeitest dann mit dem "richtigen Rechner" ?

    Gruss tom2107
     

Diese Seite empfehlen