1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternative zum Quad LNB ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kirchenmieter, 21. September 2009.

  1. Kirchenmieter

    Kirchenmieter Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo in die Runde!

    Ich wohne in einem Mietshaus in dem ich keine eigene SAT Anlage anbringen darf, da ein Kabelanschluss existiert. Allerdings, hat ein Mieter im Haus eine Sondergenehmigung zur Installtion einer Sat Anlage bekommen. Jetzt würde ich gerne diese Schüssel nutzen. Bisher hat die Schüssel ein Doppel LNB. Dieses ist auch schon komplett belegt. Grundsätzlich stimmt der Besitzer der Schüssel auch einer erweiterung eines Quad-LNB´s zu. Allerdings meinte er ich könnte auch
    statt dem Quad-LNB einfach nur einen 2 fach Kabel-TV-Verteiler mit F Buchsen kaufen und es bei dem einen Kabel dazwischenklemmen.

    Geht das denn technisch überhaupt? Wenn ich mit meinem Receiver umschalte behindere ich doch bestimmt auch sein Signal,oder?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.393
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alternative zum Quad LNB ?

    Von solchen Konstruktionen ist abzuraten.
    Gibt nur Trödel.
     
  3. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Alternative zum Quad LNB ?

    Einfach umrüsten auf Quattro LNB mit einem Multischalter .
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Alternative zum Quad LNB ?

    Nimm die Quad- Variante, denn das ist die einfachste Erweiterung ohne zusätzliche notwendige Stromquelle (für einen Multischalter).

    Einfach das Twin gegen das Quad getauscht und zusätzlich Dein Kabel daran => fertig!

    Der Falke
     
  5. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Alternative zum Quad LNB ?

    Die vorhandene Leitung vom LNB aufzutrennen und zweifach zu verteilen Wird euch ganz sicher keine Freude bereiten, von daher würde ich die Idee schnell vergessen. Die Idee das vorhandene Doppel LNB gegen ein 4er zu tauschen ist schon die richtige. Bleibt nur die Frage ob die Schüssel auf den "richtgen" Satelliten ausgerichtet ist ... "sondergenehmigte" sind oft nicht auf Astra ausgerichtet :)
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.393
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alternative zum Quad LNB ?

    Wen es ein Quad ist , was auch funktioniert, ist nichts gegen ein Quad zu sagen. Gibt aber genug Quad LNB die auch Trödel machen.
    Dann erst mit externen Multischalter arbeiten. Das ist die Funktionssicherste Variante.
     
  7. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Alternative zum Quad LNB ?

    Genau, frag erst mal den Nachbarn, was er so für Programme schaut.

    Astra muss nicht sein, aber kann. Wenn die Schüssel nicht zu weit von Astra entfernt ausgerichtet ist, kann jedoch ein zweiter LNB an der Schüssel angebracht werden, der dann auf Astra schielt.

    Peilt er beispielsweise Türksat an, sieht es jedoch schlecht aus...

    Gruß,

    Wolfgang
     
  8. Kirchenmieter

    Kirchenmieter Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alternative zum Quad LNB ?

    So der Nachbar hat sich inzwischen selbst ein Quad LNB zugelegt. Das Problem nur, dass seine 4 Anschlüsse alle schon belegt sind, da er seinen Keller und Garage zusätzlich ebenfalls verkabelt hat. Wie siehts denn jetzt mit der Verteilung mit einer Antennenweiche aus? Gibt es da weiterhin Probleme? Zum Beispiel wenn er von Horizontalen Sendern auf Vertikale umschaltet, beeinflusst dass dann auch meinen Receiver?
    Danke allen die Antworten wissen!
     
  9. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Alternative zum Quad LNB ?

    Du brauchst so wie bereits geschrieben einen Quattro-Lnb mit Multischalter! Alles Andere ist Pfusch und funktioniert nicht!!!
     
  10. Kirchenmieter

    Kirchenmieter Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alternative zum Quad LNB ?

    Habe mir jetzt mal den Gerätetyp des bestehenden Quad LNB angesehen. Es handelt sich hierbei um den AK54-XT2BL. Soweit ich herausbekommen habe, handelt es sich hierbei um einen Typen der nicht Multischalter geeignet ist. Was habe ich jetzt noch für Alternativen, wenn ich nicht das bestehende LNB abbauen darf?
     

Diese Seite empfehlen