1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternative zu DVB-T: UPC Austria bietet Wechsel zum Kabel an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Oktober 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    83.023
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wien – Mit einer attraktiven Aktion versucht der österreichische Kabelnetzbetreiber UPC Austria Kunden dazuzugewinnen, die bisher das analoge Satellitenfernsehen genutzt haben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.110
    Zustimmungen:
    504
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Alternative zu DVB-T: UPC Austria bietet Wechsel zum Kabel an

    Das sollte noch mal jemand erklären! :confused:
     
  3. johni

    johni Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Alternative zu DVB-T: UPC Austria bietet Wechsel zum Kabel an

    man, das df team ist wirklich unterste schublade.
     
  4. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Alternative zu DVB-T: UPC Austria bietet Wechsel zum Kabel an

    Tja....schon plöd, wenn man als "digitalfernsehen"-Medium, nicht den Unterschied zwischen Kabel, SAT und ANTENNE kennt.....:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen