1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternative Software zu Mediaport?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Eichhorn, 14. Juni 2007.

  1. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    Anzeige
    Mir bleibt keine andere Möglichkeit um einen Film von der HDD des S2 auf den PC zu bekommen als der Umweg über einen USB Stick oder externe HDD. (Weg zu weit) Wenn ich einen Film auf den Stick kopiere entsteht eine *.AUD, eine AUX1, eine *.VID und eine *.VTX Datei. Kann ich diese Dateien mit einer anderen Software als dieser Mediaport weiter verarbeiten?
     
  2. magicgremlin

    magicgremlin Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Hessen
  3. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Alternative Software zu Mediaport?

    Ahhhhhh!!!!:eek:

    Danke, dass werde ich mir mal näher ansehen!
     
  4. magicgremlin

    magicgremlin Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Hessen
    AW: Alternative Software zu Mediaport?

    Als Tipp:
    Nutze den DVD Patcher und bring damit die Bitrate auf 8 MBit. Ich hatte dies zuerst nicht gemacht und dann Probleme mit Rucklern bei der DVD-Wiedergabe auf einigen DVD-Playern und am PC. Ist aber auch in dem Artikel beschrieben.

    Ansonsten viel Spaß beim probieren, hört sich nur schlimmer an als es wirklich ist. :cool:
     

Diese Seite empfehlen