1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternative Firmware für MD24500 und co.

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von z/OS, 14. Januar 2005.

  1. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Anzeige
    Hi,
    Grobi hat eine neue Firmware für seine Digenius-Boxen veröffentlicht.
    Die Firmware funktioniert auch auf meinem MD24500, incl PVR Funktion.
    Es gibt ein verbessertes EPG und rudimentäre Möglichkeiten, Aufnahmen zu schneiden. Leider gibt es auch einen kleinen Bug...
    Hier der Post aus dem Digenius-Forum:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=63212

    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2005
  2. steven234

    steven234 Senior Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Berlin
    AW: Alternative Firmware für MD24500 und co.

    Sehr schön, daß es jetzt eine verbesserte Firmware gibt.

    Unterstützt diese Firmware dann eventuell auch den
    Einbau einer größeren Festplatte?
     
  3. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Alternative Firmware für MD24500 und co.

    Hi,
    nein, keine Neuigkeiten von wegen anderer Festplatten. Er macht immer noch den crc-Check.
    Thomas
     
  4. Pidel

    Pidel Senior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    177
    AW: Alternative Firmware für MD24500 und co.

    hi

    was ist genau unter dem verbesserten epg zu verstehen?
    mfg
     
  5. Mellon

    Mellon Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    27
    Ort:
    München
    AW: Alternative Firmware für MD24500 und co.

    Kann man die Original-digenius-Firmware vor dem Experiment mit der grobi-Soft sichern? Ansonsten wäre das dann ja ein "point of no return".

    Gruß, Dietmar.
     
  6. sdidi

    sdidi Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Alternative Firmware für MD24500 und co.

    Hallo,

    unter www.medion.de findest Du eine FW Update ..

    Einfach unter Volltextsuche 24500 eingeben .
     
  7. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: Alternative Firmware für MD24500 und co.

    Hallo,
    ich habe die Software auch seit gestern aufgespielt. Läuft soweit gut.
    Gut:
    - Verbessertes EPG: Now Next mit Fortschrittsbalken
    - Profi-Version (mit Editiermöglichkeit für Transponder und Kanäle)
    - PVR geht noch, alle Aufnahmen sind noch da.
    - PVR Schnittfunktionenn implementiert
    Fehler:
    - Nach dem Schnitt einer Aufnahme, konnte man diese nicht mehr abspielen
    (vorher und danach hab ich noch ein paar Tests gemacht, es ging alles, nur dieses eine Mal nicht)

    Der Fehler, dass der Receiver nach Timeraufnahme an bleibt, tritt bei mir nicht auf.

    Gruss Panta Rhei
     
  8. Jörg S.

    Jörg S. Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    269
    Technisches Equipment:
    Medion MD 24500
    Technisat SkyStar 2
    AW: Alternative Firmware für MD24500 und co.

    Habe die Grobisoft jetzt auch drauf. Gefällt mir sehr gut. Nach einer Timeraufnahme ist der 24500 auch ausgegangen.

    Mit der Schnittfunktion habe ich mir auch sofort eine zum Glück unwichtige Aufnahme zerschossen. Auch die Timeraufnahme, die ich wegen dem ausschalten gemacht habe ließ sich nachher dem Schnitt nicht mehr abspielen. Eine andere Aufnahme konnte ich aber prima mehrfach vorne und hinten kürzen. Für wichtige Aufnahmen sollte man sie aber wohl im Moment lieber nicht benutzen.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, hat die originale Grobibox noch nicht mal eine Festplatte, es ist also erstaunlich, das sich überhaupt was an der PVR-Funktion geändert hat und daher ist die Schnittfunktion wohl eher noch als Beta zu betrachten...
     
  9. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: Alternative Firmware für MD24500 und co.

    Ja, ich vermute, dass die Soft für die Digenius OEMs sich nicht unterscheiden (bis auf den Unterschied 4er/6er Boxen - alte Hardware/neue Hardware). Das vermindert den Pflegeaufwand für die Entwickler. Jedes erzeugte Derivat bringt halt einen nicht unbeträchtlichen Entwicklungs- und vor allem Testaufwand mit sich.

    Die PVR-Strukturen sind glaub ich schon länger da, nur bisher gabs keine Box mit Platte. Aber bei Grobi solls wohl demnächst auch soweit sein, das es eine PVR-Variante gibt. Ich vermute, die wollen etwas ausgereifteres als Medion.

    Die Digenius Box kenn ich seit Jahren. Das einzige Manko ist das etwas unschlüssige Menükonzept (mal gehts mit exit zurück, mal mit doppelter Betätigung der selben Taste wie bei Aufruf. Das nervt etwas bei der intuitiven Bedienung.

    Achja, ganz nett ist auch die Streaminfo mit augenblicklicher, peak max/min und mittlerer Datenrate. Zu erreichen ist das über Extras Streaminfo oder längeres Drücken der Mute-Taste.

    Gruss Panta Rhei
     
  10. Pidel

    Pidel Senior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    177
    AW: Alternative Firmware für MD24500 und co.

    hi

    wie installiert man dieses update? einfach mit einem seriellen kabel verbinden und patch anklicken und fertig? oder gibt es was besonderes zu beachten?
    mfg
     

Diese Seite empfehlen