1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternative Befestigung von Selfsat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rost78, 11. Juni 2012.

  1. rost78

    rost78 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir eine Selfsat-Antenne gekauft, da ich auf unserem Balkon nur sehr begrenzte Montagemöglichkeiten habe. Es gibt auch eine Stelle, an der der Empfang sehr gut ist. Nun habe ich nur ein Problem mit den mitgelieferten Montagemöglichkeiten.

    Der mitgelieferte Arm ist ja ca. 30 cm lang und somit für diese Stelle auf meinem Balkon zu lang. Gibt es auch andere Möglichkeiten, die Antenne zu befestigen, z.B. direkt an einer Mastschelle o.ä.?

    Alternativ würde es auch ein Mastausleger tun, der allerdings nur ca. 5 cm Abstand zur Wand haben dürfte. Gibt es so etwas überhaupt? Bisher habe ich als kürzeste Variaten nur 15 cm gefunden.

    Viele Grüße,
    Robert
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Alternative Befestigung von Selfsat

    Als wäre das Thema hier nicht schon dutzende male durchgekaut bis auf den tiefst erreichbaren Knochen..... Boardsuche + 2 Minuten lesen/suchen und schon wird dazu alles gefunden ohne das man das neu durchmachen muss !

    Weiterhin sagt die Anleitung zu jeder möglichen Montageart sehr viel aus, sogar alles mit schönen Bildchen.. habe gerade eine Anleitung der Antenne vor mir liegen, die sagt dazu echt alles aus.

    und dann noch das ..... http://forum.digitalfernsehen.de/fo...vb-s/304924-balkonhalterung-fuer-selfsat.html => ist doch DEIN Beitrag !
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2012
  3. rost78

    rost78 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Alternative Befestigung von Selfsat

    Wenn du das richtig gelesen hast, dann steht da zum Schluss, dass ich mir wahrscheinlich doch etwas anderes suchen muss. Und daher der neue Beitrag.

    Meine Frage war, ob es ggf. auch einen kürzeren Arm für die Selfsat gibt. Und das steht definitiv nicht in der Anleitung! Dazu gibt es das hier: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...dvb-s/245950-selfsat-montage.html#post3985423 aber halt auch ohne Antwort.
     
  4. berniebaerchen

    berniebaerchen Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Alternative Befestigung von Selfsat

    Die örtlichen Gegebenheiten und der Winkel der Selfsat zu Astra gehen aus Deiner Anfrage nicht hervor.
    Vielleicht bringt es was, den Arm zu kürzen und neu zu schweißen?
    Danach mit Rostschutz und Lack versehen.
     
  5. rost78

    rost78 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Alternative Befestigung von Selfsat

    Danke, die Selfsat hängt jetzt... zwar knirsch an der Wand, aber sie funktioniert :)
     

Diese Seite empfehlen