1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alter Sack braucht Hilfe....(HD-Receiver mit Festplatte)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Herr Rossi1, 21. März 2011.

  1. Herr Rossi1

    Herr Rossi1 Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich darf mich mal kurz vorstellen:
    Herr Rossi, 43 Jahre alt und technikbegeistert.

    Mein Problem? Ich komme einfach nicht mehr mit......

    Jetzt habe ich mich mal ein paar Jahre nicht mit dem Thema beschäftigt, schon peile ich gar nichts mehr.

    Tausende Abkürzungen, CI+ HD+ usw. usw. :eek::eek:

    Also bitte helft mir mal :winken:

    Was habe ich:
    Full HD Plasma ohne HD Tuner (50" Panasonic)
    Humax PDR 9700C
    Unitymedia in Erkrath
    Eine I12-Karte

    Was möchte ich:
    HD sehen und aufnehmen in guter bis sehr guter Qualität
    HD Receiver mit Festplatte
    2 Programme aufnehmen und ein drittes sehen wären perfekt
    Wenn möglich plug&play

    Was ich befürchte:
    Es wird teuer
    Es wird kompliziert (Im Octagon-Forum verstehe ich nur Bahnhof :confused:)
    Es gibt keine eierlegende Wollmilchsau

    Also, hat einer erbarmen mit mir (leider mittlerweile) DAU und gibt mir mal ein paar Tipps???? :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2011
  2. dl2sbl

    dl2sbl Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    DM8000 HD-PVR, in DL und auf La Palma
    AW: Alter Sack braucht Hilfe....(HD-Receiver mit Festplatte)

    ein Topfield 2410 wäre evt. etwas für dich
    relativ gut verständlich und nicht zu teuer
     
  3. Caprisonne

    Caprisonne Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Rasenmäher
    AW: Alter Sack braucht Hilfe....(HD-Receiver mit Festplatte)

    Da bist du nicht der einzige.

    Genau DAS sollte endlich mal den abgehobenen Marketingfuzzis zu denken geben. Mir geht's genauso Rossi, und es ist gut zu wissen, dass ich da nicht der einzige bin der bei dem neuen Mist nicht mehr mitkommt, und ich beschäftige mich mit dem Zeugs ja noch hin und wieder.

    Weisst du noch wie simpel es im Analogzeitalter war? Antenne eingesteckt, fertig, ging. Heute HD, HD+, HDMI, HD ready, Full HD, LCD, TFT, LED, 100, 200, 600Hz, 3D, Dolby, Dolby Digital, Dolby Digital 2.1, Dolby Digital 5.1, usw. Dazu noch 30 Programmpakete, Internet und Telefon, hier ein Kärtchen, dort eine Seriennummer, da ein Standard, dort das hier dies. WÜRG.

    Für die öffentlich rechtlichen reicht dir ein x-beliebiger HD-Receiver, da dein TV kein HD-Tuner hat. Aufzeichnen ist hier kein Problem, die Signale der öffentlich rechtlichen enthalten keinerlei Kopierschutzrestriktionen und werden unverschlüsselt eingespeist.

    Bei den Privaten sieht die Sache schon deutlich düsterer aus. Zum einen speist meines Wissens nach KEINE der grossen Kabelgesellschaften überhaupt die grossen deutschen Privatsender ein in HD. Um mal zum grössten Kabelnetzbetreiber zu kommen, der Kabel Deutschland, die hatte die Privaten in SD auch erst Jahre nach dem Satellitenstart eingespeist, gleiches galt für den Radiotransponder der ARD. Also Private in HD, stell dich mal irgendwo zwischen 2012 und 2015 ein ;)
    Wenn die Sender dann kommen sollten, sind diese bestimmt verschlüsselt. Das heisst du brauchst für jeden TV und für jede Box eine Karte. Da ich mich mit der Sache nun etwas auskenne sage ich dir, dass es die HD-Sender der Privaten sicherlich nicht kostenlos im Basisanschlusspaket geben wird. HD ist eine Wertsteigerung, dafür ist der Kunde wahrscheinlich bereit extra zu zahlen. Also stell dich mal auf so 5 bis 10 Euro für die Privatsender in HD zusätzlich monatlich ein im Kabel.

    Aufnehmen, tja, da gibt es jetzt den HD+ Standard, dem Minus für die Zuschauer. Mit HD+, und alle grossen Privatsender strahlen in HD+ aus, können dir die Sender vorschreiben ob du aufnehmen darfst, wie lange du die Aufnahme behalten darfst (Verfallsdatum) und ob du Werbung überspringen darfst (hehe, natürlich nicht).

    Wieviele Tuner willst du denn haben? 3 brauchst du dafür. Ausnahmen sind Sender, die auf demselben Transponder sind. Mit einer PC-Karte kannst du z.B. den Transport-Stream und nicht den MPEG-Stream aufnehmen. Recorder sollten das auch beherrschen. Sieh dir den S02 an, da werden ARD, BR3, SWR und hr eingespeist. Die kannst du alle gleichzeitig aufnehmen und ansehen. ZDF geht nicht, weil der Sender auf S39 oder so liegt.

    Kabel ist immer ein teueres Vergnügen. Steig auf Satellit um falls möglich ;).

    Das ja. Jede Box braucht eine separate Smart-Card. KD rückt nur 3 raus, zusätzliche Karten kosten extra.

    Neue Technologie, da bist du immer der Betatester und der Gear....te ;). Sieh dir den Mist mit der Einführung der HD-Fernseher an. Kaum waren die alten HD ready Geräte an den Mann gebracht, kam Full HD. Fernseher für 3000 Euro gekauft? Pech gehabt, ist schon wieder veraltet. Kaum war der 50Hz Schrott an den Mann gebracht, wurden 100, 200 und 600Hz-Fernseher auf den Markt gebracht. Wieder gekauft? Wieder gebissen. Kaum war das durch kam LCD-Technik. Und jetzt als neuesten Schrei gibt es 3D-Technik. Heute noch mit Shutter-Brillen, in 2 Jahren dann vermutlich ohne. Ui! Da fällt mir was ein. Der Kunde zahlt sicher extra für 3D-Fernsehsender :D

    Half es dir denn soweit?
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.330
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Alter Sack braucht Hilfe....(HD-Receiver mit Festplatte)

    Du brauchst von UM den aktuellen 'Nur-Karten-Vertrag' mit DigitalBasic HD für monatlichen 5,- Euro und einer Freischaltgebühr (die ich gerade nicht weiss).

    Es wird eine UM02 Karte geliefert.

    Das alles ist nicht auf der UM HP beschrieben.

    Auf der sind dann schon Servus HD und Sport1 HD freigeschaltet.

    Dazu musst du ein DVB-C HD Receiver/PVR besorgen der einen CI Slot hat (kein CI+) und ein AC Classic für die UM02 oder ein DVB-C HD Receiver/PVR auf Linux Basis für dessen Kartenslot eine APP oder Firware verfügbar ist mit Nagraemulation für die UM02.

    Auf diese UM02 lassen sich dann noch diverse UM HD Packet aufschalten so wie auf der UM HP für den UM HD Recorder beschrieben.

    Weiterhin kann man damit noch das Erste HD, ZDF HD uns ARTE HD damit empfangen, sogar ganz ohne UM02 Karte, da diese Programme nicht verschlüsselt sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2011
  6. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Alter Sack braucht Hilfe....(HD-Receiver mit Festplatte)

    Man könnte dir auch einfach nur den UM HD Recorder empfehlen.

    Der würde dies alles erfüllen.

    Vorteil: Das Teil ist sicher das alle zukünftigen UM Angebote auch freischaltbar sind.

    Nachteil: Keine der Aufnahmen ist aus dem Teil rausholbar und in Zunkunft sind Restrigtionen zu befürchten wie Vorspulsperre bei Werbung.
     
  7. Herr Rossi1

    Herr Rossi1 Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alter Sack braucht Hilfe....(HD-Receiver mit Festplatte)

    Hallo Zusammen,

    uiiii, das sind ja mal viele (sinnvolle) Antworten, hätte ich nicht erwartet. :D

    Dann will ich mal:

    @dl2sbl
    Du meinst wohl den 2401 (ich habe Kabelempfang und SAT ist leider keine Option).
    Der hat aber CI+, also Restriktionen zu befürchten, oder?

    @Caprisonne
    Hahaha, schön zu hören, das ich nicht alleine bin, ich war schon am verzweifeln.
    Habe mich schon in den ein oder anderen Thread zu einem HD-Receiver hier vertieft.
    Ich habe nur das Problem, dass ich den Aussagen hier teilweise nicht folgen kann, da ich nur Bahnhof verstehe.
    Was da alles noch vom Endnutzer verlangt wird um die Kisten so ans laufen zu bringen, bis sie das machen, was man will, ist schon heftig.
    Aber, früher gab es halt nur: Nimm das oder lass es, es gab diese Möglichkeit der Anpassung nicht,
    von daher bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als mich in die Thematik ein zu lesen. Auch wenn es mir schwer fällt.

    Die 2 gleichzeitigen Aufnahmen wären eigentlich nur Luxus aber da ich ein Serienjunkie bin, kann es schon mal vorkommen, dass etwas parallel läuft.
    Ich nehme halt alle Serien grundsätzlich auf, zum einen weil ich früh raus muss (4:00 Uhr) zum anderen, um die Werbung zu überspringen.

    Wenn ich das richtig sehe, müsste ich mit der I12 Karte doch schon einen Vorteil haben, sprich die läuft ohne AC Modul (schon wieder so ein neumodischer Kram ;)).

    Und ja, Du hast mir geholfen (zumindest meiner Seele, ich bin nicht alleine :winken:)

    @Discone
    Kann die denn das, was ich haben will??? Die hat doch keinen 2. Tuner??

    @StefanG
    Ich habe bereits eine Karte (I12) und müsste dann nochmal 5€ im Monat extra zahlen???
    Da kann ich ja wirklich direkt zur Unity-HD-Box greifen.
    Kann die 2 Sender gleichzeitig aufnehmen und ein drittes wird gesehen???
    Das mit den Restriktionen ist eigentlich etwas, was mir total gegen den Strich geht.
    Ich nehme doch auch deshalb auf, um mir die depperte Werbung nicht anschauen zu müssen.



    Ich hoffe noch auf weitere (sinnvolle) Beiträge, die meinem Verlangen nach einer eierlegenden Wollmilchsau ein Ende setzen.
    Mittlerweile bin ich so weit, dass ich mir über den Preis schon keine Gedanken mehr mache.
    Das Teil soll einfach mit meiner Karte:
    2 Sendungen (HD) aufnehmen, dazu
    1 Sendung parallel anschauen (OK, ist Luxus, geb ich ja zu...)
    Ich möchte es vermeiden noch zusätzliche Apps, Patches, updates, Programme, Firmware oder wie man es auch nennen will zusätzlich zu installieren, nur damit das Dingen macht, was ich will.
    (Befürchte aber, dass ich hier nicht drumherum komme :rolleyes:)

    Ich Danke schon mal im Voraus

    Bis denne....

    Herr Rossi
     
  8. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.366
    Zustimmungen:
    618
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Alter Sack braucht Hilfe....(HD-Receiver mit Festplatte)

    geht nicht. freunde dich damit an: 1 sendung aufnehmen, eine schauen, oder 2 aufnehmen, keine schauen.

    es sind immer nur twintuner verbaut!
     
  9. Herr Rossi1

    Herr Rossi1 Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alter Sack braucht Hilfe....(HD-Receiver mit Festplatte)


    Ähhhm, und warum wird dann damit geworben???? :confused:
    Teilweise mit 4 gleichzeitigen Aufnahmen!!!

    Okay, man darf der Werbung nicht immer alles glauben, aber das wäre doch zu offensichtlich, oder?

    *einlichtgehtauf*
    Oder hat es was mit den Transpondern zu tun, sprich, wenn 2 der 4 Sender auf jeweils einem Transponder sind?

    Bin ich auf dem richtigen Weg....
    Lerne ich tatsächlich dazu....
    Muss Festplatte formatieren....
    Zuviel Input...
    :D:D:D

    Spaß beiseite, schubs....

    Habe ich tatsächlich zu hohe Anforderungen???

    Bis denne....

    Herr Rossi

    Edit sagt: Geht nicht, gibt`s nicht. Ich will aber.... :)
     
  10. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Alter Sack braucht Hilfe....(HD-Receiver mit Festplatte)

    Bei Kabel sind es Frequenzen ;)
    Ich kann mit meinem (Edision Argus Vip2, 2 Tuner) 2 Programme aufnehmen und ein 3. Programm schauen wenn die 3 Sender auf 2 Frequenzen liegen.
     

Diese Seite empfehlen