1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alte Satellitenschüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ffiene, 3. Januar 2012.

  1. ffiene

    ffiene Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte gerne von analogen auf digitalen Satellitenempfang umrüsten.

    Ich habe mir einen Sharp-Quattro-LNB, einen Multischalter und zwei zusätzliche Kabel besorgt.

    Die alte Satellitenschüssel würde ich gerne weiterbenutzen, es handelt sich um eine große (95cm?) DNT.

    Wie bekomme ich jetzt den LNB an die Schüssel montiert? Ich finde nichts für DNT!

    Der LNB soll ja auch analog beherrschen, kann ich also einfach zunächst den alten LNB (ein Kabel für horizontal, eines für vertikal) gegen den neuen tauschen und den Multischalter dazwischen bauen. Im Moment ist ein 4-fach Multischalter (analog?) verbaut. Die Reveiver würde ich dann in einem zweiten Schritt umrüsten.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

    Viele Grüße!
    Frank
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.714
    Zustimmungen:
    4.896
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Alte Satellitenschüssel

    Was für ein LNB Halter hat deine Schüssel? Für 23mm Feed?
    Kannst du ein Foto machen und hier hochladen?
     
  3. ffiene

    ffiene Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alte Satellitenschüssel

    Hmm, hochladen geht irgendwie nicht, da erscheint nur ein Fragezeichen.

    Hier mal der Link zu meiner Dropbox:

    http://dl.dropbox.com/u/1660562/Foto.JPG

    Ich habe das Gefühl, der Sharp Quattro ist dicker, oder?

    Haha, keine Ahnung warum das auf dem Kopf steht! ;-)
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.714
    Zustimmungen:
    4.896
    Punkte für Erfolge:
    213
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Alte Satellitenschüssel

    Wenn man den Durchmesser von etwas zeigen möchte dann sollte man auch ein Bild machen wo man das sehen kann !

    Sehr oft kommen Reduzierringe zum Einsatz die eine Feedhalterung von 40mm auf 22mm verjüngen, ob das aber hier auch so ist kann man eben auf Grund der Perspektive nicht sagen.
     
  6. ffiene

    ffiene Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alte Satellitenschüssel

    Eventuell ist ein Quad sinnvoller?

    Wir haben zwar nur zwei Fernseher im Haus, aber ich möchte vielleicht noch Netzwerk-Receiver einbauen, kann man Quads auch noch an Multischalter hängen?
     
  7. ffiene

    ffiene Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alte Satellitenschüssel

    Keine Reduzierringe!
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Alte Satellitenschüssel

    keine Reduzierringe = 22mm Feed wird benötigt

    Schau gleich nach der Erdung der Anlage (ersten Beitrag hier in der Rubrik lesen !)

    P.S. Quad-taugliche Multischalter gibt es, aber nicht zu empfehlen da deren 22kHz-Generator viel Strom zieht ! Lieber gleich ein Quattro-LNB + 5/8 Multischalter bzw. Quattro-LNB + 5-1-8 Unicable-Schalter (dann reicht dir ein Kabel zum NAS-/Netzwerkserver aus).
     

Diese Seite empfehlen