1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von CHRISSI 56, 18. Dezember 2006.

  1. CHRISSI 56

    CHRISSI 56 Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe ab 1998 - 2006 alle Formel 1 Rennen auf Video aufgenommen ( von Premiere ). davor alle von RTL. jetzt habe ich Sie nach und nach auf DVD archiviert. Hat alles problemlos funkioniert aber ab dem 2. Rennen von 2001 bleibt bei mir immer nach ca. 5 - 40 minuten das VHS Band stehen (Standbild)und der Ton läuft noch normal weiter. kann es sein das die Rennen kopiergeschützt sind ?? oder liegt es an meinem Recorder ??:confused: :confused: :confused:



    vielen Dank schon einmal im vorraus für eure Hilfe !!
     
  2. mx0

    mx0 Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Hamburg
    AW: Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

    Liegt an deinem Recorder
     
  3. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

    Also wo treten die Störungen denn nun genau auf: beim Abspielen der originalen VHS-Mitschnitte auf dem VHS-Recorder; oder nur auf den gemachten DVD-Kopien? :eek:

    Wenn es nur bei den DVD-Kopien ist, dann hat der entsprechende DVD-Recorder wohl Murks produziert.
     
  4. CHRISSI 56

    CHRISSI 56 Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

    Es tritt bei der orginalen VHS auf und auf den DVDs, Aber bei normalen Abspielen der VHS gibt es dieses Problem nicht.

    Nur immer wenn ich von VHS auf DVD kopiere. Der Recoder reagiert dann auf nichts mehr und es hilft nur Stecker ziehen.
     
  5. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

    Das scheint ein Bug beim DVD-Recorder zu sein.
    Ich halte es für unwahrscheinlich, dass bei Formel 1 ein Kopierschutz eingesetzt wurde. Denn DVD-Recorder reagieren dann ziemlich schnell (und nicht erst nach 5-40 Minuten), und meist gibt es dann auch eine eindeutige Fehlermeldung.
    Was hast du für ein Modell, und ist da eventuell noch Garantie/Gewährleistung drauf?
    Ich würde an deiner Stelle mal einen anderen DVD-Recorder ausprobieren (und auch auf vernünftige DVD-Rohlinge achten). Gibt sicherlich Freunde, Bekannte, wo du das mal machen kannst, oder eventuell hilft ein "Testkauf" in einem Elektronikmarkt oder Versandgeschäft.
     
  6. CHRISSI 56

    CHRISSI 56 Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

    Was genau ist ein Bug ??:eek: :eek:


    Hab einen LG RC 6500 ist aber schon etliche Jahre alt.

    Rohlinge hatte ich immer Platinum 8x Speed DVD+R !!

    Was ist zu empfehlen ??
     
  7. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

    Mit "Bug" meinte ich, dein DVD-Recorder arbeitet fehlerhaft.

    Probier erst mal ein paar andere Rohlinge aus (gibt ja auch wiederbespielbare RWs zum testen).
    Wenn das nicht hilft, bleibt es bei meinem anderen Tipp:
     
  8. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

    Hi

    Das kommt sicher vom DVD-Rekorder. Es wäre mal ne Idee zu schauen ob an der Stelle wo das Standbild auf der DVD anfängt, das VHS beim abspielen eine Störung aufweist. Socle Störungen von VHS Bändern (auch "unsichtbare") bringen DVD-Rekorder und auch andere analog/digital Wandler gerne mal durcheinander und dann gibt es eben Standbilder oder der Ton ist nicht mehr synchron. Einen Kopierschutz schliesse ich auch aus.
    Gruss
     
  9. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

    Nicht bei allen Rekordern.
    Bei vielen Flackert dann nur das Bild zwischen hell/dunkel usw. sodass einem der spaß beim anschauen vergeht.
     
  10. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Alte Premiere Aufnahme! Hilfe

    Ok, mag sein. Kenne aus eigener praktischer Erfahrung auch nur DVD-Recorder von Pioneer und Panasonic.
    Das "Flackern" kenne ich nur (noch) von analogen VHS- und S-VHS-Recordern.
     

Diese Seite empfehlen