1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alte Kabel erneuern

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von esingen, 29. Januar 2007.

  1. esingen

    esingen Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    322
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe noch analogen Kabelempfang (Kabel Deutschland in Schleswig Holstein.

    Meine Kabel sind leider schon recht alt.
    Habe im Wohnzimmer einen 103 Rückprofernseher von Samsung und im Schlafzimmer einen LCD von Samsung 32 S71B.

    Mein Kabelfernsehen-Kabel geht in meine Premiere Dekoder, von das aus dann ein Verteiler einmal in den Schlafzimmerfernseher- und einmal in den Wohnzimmer-Fernseher. Im Schlafzimmer ist das Bild echt nicht das beste.

    Kann ich was besser machen oder erneuern? Gucke nicht üner den Premiere Dekoder, nutze ich nur für Arena. Gucke also immer analog.

    Danke
    Gunnar
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Alte Kabel erneuern

    Dann hast Du doch auch digitalen Empfang ;) Über den Premiere-Decoder kannst Du auch die Pakete von ARD/ZDF gucken, da bekommst Du schonmal einige Programme, die analog gar nicht verbreitet werden. Der Decoder hat auch eine Anzeige für die Signalkontrolle, da könntest Du mal die Qualität ablesen. Ursache für den schlechten Empfang könnte der Verteiler sein, den Du da eingebaut hast, eventuell ist aber auch der Gesamtpegel der Anlage zu niedrig (Alter/defekter Hausverstärker).

    Gruß Brummi :winken:
     
  3. esingen

    esingen Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    322
    AW: Alte Kabel erneuern

    aber leider kann ich über den Dekoder nicht im Schlafzimmer gucken, der Dekoder steht im Wohnzimmer :confused:
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Alte Kabel erneuern

    Das ist schon klar, war ja nur als Hinweis gedacht, weil vielfach noch der Glaube kursiert, dass man über den Premiere-Decoder nur Premiere gucken kann, das wäre denen vielleicht recht so, aber man kann zusätzlich auch alles andere gucken, was frei empfangbar ist. ;)
    Hast Du Dir denn die Signalanzeige mal angeschaut ?
    Wie gesagt, es liegt bestimmt an dem Verteiler, der schluckt wahrscheinlich zuviel, eventuell ist auch noch das Kabel zum Schlafzimmer hin zu alt oder beschädigt. Müsste alles mal durchgemessen werden...
     

Diese Seite empfehlen